Fast 4er-Beben in Mazedonien

Das 86. Beben in diesem Jahr in Mazdonien war um 20:18 UTC (21:18 Uhr Ortszeit) im Süden nahe der Stadt Resen mit knapp 17.000 Einwohnern und erreichte die Stärke M 3.7. Es wird mit einer Tiefe von nur 5 km angegeben. D.h. es dürfte gut gefühlt worden sein, aber kaum Schäden anrichten.

Das stärkste Beben des Jahres hatte M 4.5 und fand am 7.7.2012 sowie eines am 7.6.2012 statt.

Auch Mazedonien ist eine bekannte Bebenregion. Das schlimmste Beben war 1963 als die Hauptstadt Skopje fast vollständig zerstört worden war.

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)