Frankreich: Erneutes Erdbeben in den Pyrenäen


Um 23:50 Ortszeit (22:50 UTC) kam es zu einem erneuten stärkeren Beben mit M 3.7 in der Nähe des Ortes Pau mit fast 83.000 Einwohner. Die Stadt liegt nur 18 km vom Epicenter entfernt. Die Tiefe wird mit12 km angegeben. D.h. es dürfte gut fühlbar gewesen sein, aber keine Schäden hinterlassen.

Es war das 54. bei ESMC registrierte Beben im Jahr 2012, aber noch keines lag über M 4. Hoffen wir, dass das weiter so bleibt.

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)