Österreich: Kleinbeben bei Innsbruck

 Um 20:22 Ortszeit kam es nur 25 km von Innsbruck entfernt zu einem Kleinbeben der Stärke M 2.6. Die Tiefe wird (noch) mit 10 km angegeben.

Der Markt Telfs im Inntal mit knapp 15.000 Einwohnern lag nur 14 km vom Epicenter entfernt.

Warten wir ab, ob es Erdrutsche oder Lawinen gab.

Update 7.12.2012
Das Beben wurde auf M 3.0 hochgestuft und lag nur in 2 km Tiefe.

Zeugen in Telfs berichteten es stärker als die üblichen Kleinbeben in dieser Region gespürt zu haben. Über Schäden liegen keine Berichte vor.

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)