Moderates Erdbeben im Westen der Türkei – Spürbar in Antalya

Gestern Abend um 21.43 Uhr MESZ (22.43 Uhr Ortszeit) wurde der Westen der Türkei von einem Moderaten Erdbeben getroffen. Das Epizentrum des Erdbebens nahe der 170.000 Einwohner Stadt Isparta hatte eine Stärke von 4,8. Es war in den nahe gelegenen Orten deutlich Spürbar,  vermutlich gab es Schäden.  Die Erschütterungen waren bis nach Antalya spürbar.

Werbung

Update 9.06 Uhr:
Mehrere Gebäude wurden bei dem Erdbeben leicht beschädigt

Update 19.45 Uhr:
5 Verletzte und mehrere eingestürzte Gebäude sind die Bilanz des Erdbebens.

Werbung
The following two tabs change content below.

Lukas Rentz

Lukas ist 19 und hat 2018 sein Abitur an einem Gymnasium in Alzey gemacht.

Neueste Artikel von Lukas Rentz (alle ansehen)

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei