12. November: Mühltal-Erdbeben zur späten Stunde

Share Button

Nach 6 Tagen Pause wieder ein Lebenszeichen vom Darmstädter Erdbebenschwarm. Wenn auch nur ein kleines. Zeugen melden uns wahrnehmbare Effekte in Ober-Ramstadt und Seeheim-Jugenheim. Auf Twitter gibt es weitere Meldunengen aus Mühltal, speziell Nieder-Beerbach, wo auch das Epizentrum vermutlich lag. Eine Magnitudenangabe hat dieses Erdbeben noch nicht. Wir schätzen Magnitude 1.2

Update:
Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rhenland-Pfalz gibt das Beben mit Magnitude 1.1 an. Epizentrum in Mühltal.


 

Seeheim-Jugenheim / Malchen
Langweilig, so langsam wird’s Gewohnheit. Grollen, leise, keine Erschütterung spürbar

Ober-Ramstadt
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube hier hat schon wieder die Erde gebebt, um ca 23:54. Ein leises Grollen und nur ein minimales Wackeln. Wie gesagt, vielleicht habe ich mich auch getäuscht

Ober-Ramstadt
das ganze Haus wackelte kurz – leiser „Donner“ zu hören

Mühltal – Nieder-Beerbach
Wieder ein Erdbeben?
gesten Nacht, 12.11.2014 kurz vor 24 Uhr, Grollen wie ferner Donner und das Bett hat ca 2 Sekunden spürbar gewackelt.

Beiträge der gleichen Kategorie

Kleine Erdbebenserie in Simmerath Ursprünglicher Beitrag vom 10. Oktober, 09:45 Uhr Simmerath - In der Städteregion Aachen hat sich in der Nacht zu Dienstag ein kleines Erdbeben ereig...
Kleines Erdbeben in Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Neuenahr-Ahrweiler - Am Westrand von Bad Neuenahr-Ahrweiler hat sich am Vormittag ein kleines Erdbeben ereignet, wie das rheinland-pfälzische Land...
Leichtes Erdbeben in Bottrop Bottrop - Mit dem stärksten Erdbeben seit Monaten zeigt sich am Bergwerk Prosper-Haniel in Bottrop erneut leichte Erdbebenaktivität. Die Ruhr-Universi...
Leichtes Erdbeben erschüttert Hunsrück Kirchberg - Nachdem bereits in den vergangenen Monaten eine erhöhte Aktivität an Mikrobeben verzeichnet wurde, hat sich in der Nacht um 2:36 Uhr das e...
The following two tabs change content below.

Jens Skapski

Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)