Moderates Erdbeben südlich von Kefalonia, Griechenland

Erst gestern berichteten wir von einem Moderaten Erdbeben der Stärke 4,2 in den Kurzmeldungen. Nun ist es erneut zu einem Moderaten Erdbeben gekommen. Diesmal erreichte es Stärke 4,9 und ließ die Bewohner um 9.41 Uhr aufschrecken. Spürbar war das Erdbeben bis Patras, auf Kefalonia waren die Erschütterungen so stark zu spüren, das Schäden möglich sind. (Berichte dazu gibt es noch nicht) Bisher gab es drei Nachbeben bis stärke 3.9.

Werbung

Für die Menschen dort war es wieder eine deutliche Erinnerung an die Starken Erdbeben Anfang des Jahres die viele Gebäude zum teil Schwer beschädigten.Nach dem Erdbeben Heute wird klar, dass auch in den kommenden Tagen mit weiteren Erdbeben zu rechnen ist, auch wenn sie wohl die Stärken von Januar nicht erreichen werden.

The following two tabs change content below.

Lukas Rentz

Lukas ist 19 und hat 2018 sein Abitur an einem Gymnasium in Alzey gemacht.

Neueste Artikel von Lukas Rentz (alle ansehen)

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei