Leichtes Erdbeben bei Sulingen

Share Button

Sulingen – Im Landkreis Diepholz hat am Dienstagabend (29.) die Erde gebebt. Das Bundesamt für Geowissenschaften und Rohstoffe registrierte ein leichtes Erdbeben um 21.50 Uhr wenige Kilometer östlich der Stadt Sulingen. Es erreichte Magnitude 1.9 und trat oberflächnnah in einigen Kilometern Tiefe auf. Mehrere Seitenaufrufe, die wir kurz nach dem Erdbeben aus dem Raum Sulingen verzeichneten, deuten darauf hin, dass das Erdbeben von einigen Personen wahrgenommen wurde. Konkrete Meldungen liegen uns nicht vor.

Es ist das sechste Erdbeben, das in diesem Jahr in Niedersachsen verzeichnet wurde. Ursache der Beben ist die Erdgasförderung in Teilen des Landes.

Zeugenmeldungen
Borstel

Zu Beben am 29.12.2015, 21:50 Uhr Raum Sulingen:

Haus hat einmal kurz gewackelt (als wenn es kurz geschoben würde) – Schäden keine

Kann mich gewaltig irren, aber irgendwie roch es nach Gas … (subjektive Wahrnehmung, da Büro-Fenster permanent angelehnt offen steht ……….)

Staffhorst
Am Dienstag, 29.12.2015 gegen 21.50 Uhr hat es im Haus für ein paar Sekunden kräftig gerüttelt. Offensichtliche Schäden am Gebäude konnte ich nicht feststellen. Versteckte Schäden sind aber möglich.

 

[sc name=“Gespürt“]

[sc name=“Deutschland“]

Sulingen

Beiträge der gleichen Kategorie

Kleine Erdbebenserie in Simmerath Ursprünglicher Beitrag vom 10. Oktober, 09:45 Uhr Simmerath - In der Städteregion Aachen hat sich in der Nacht zu Dienstag ein kleines Erdbeben ereig...
Kleines Erdbeben in Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Neuenahr-Ahrweiler - Am Westrand von Bad Neuenahr-Ahrweiler hat sich am Vormittag ein kleines Erdbeben ereignet, wie das rheinland-pfälzische Land...
Leichtes Erdbeben in Bottrop Bottrop - Mit dem stärksten Erdbeben seit Monaten zeigt sich am Bergwerk Prosper-Haniel in Bottrop erneut leichte Erdbebenaktivität. Die Ruhr-Universi...
Leichtes Erdbeben erschüttert Hunsrück Kirchberg - Nachdem bereits in den vergangenen Monaten eine erhöhte Aktivität an Mikrobeben verzeichnet wurde, hat sich in der Nacht um 2:36 Uhr das e...
The following two tabs change content below.

Jens Skapski

Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)