Kräftiges Erdbeben im westlichen Ruhrgebiet

Share Button

Bottrop – Das stärkste Erdbeben im westlichen Ruhrgebiet seit mehreren Jahren hat in der Nacht zu Samstag (28.) um 5.37 Uhr mehrere umliegende Städte erschüttert. Das Beben erreichte nach Angaben des Erdbebendienstes Südwest Magnitude 3.2. Der belgische Erdbebendienst gibt Magnitude 3.5 an. Das Epizentrum lag demnach an der Stadtgrenze von Hünxe und Bottrop. (Siehe Karte unterhalb des Textes) Die Erschütterungen waren bis nach Dorsten, Gelsenkirchen und Oberhausen spürbar.
Das Erdbeben war stark genug, dass es leichte Schäden verursacht haben könnte. Betroffene können sich in diesem Fall an die RAG wenden.

Die dortigen Beben entstehen durch Spannungen im Gestein, die durch die unterirdischen Arbeiten am Bergwerk Prosper-Haniel aufgebaut werden. Das aktuelle Fördergebiet nahe des Flugplatzes Schwarze Heide war auch in der Vergangenheit anfällig für spürbare Seismizität, die aber in der Regel unter Magnitude 2 blieb. Bereits Anfang 2016 wurden mehrere spürbare Erdbeben (bis Magnitude 2.9) in dem Gebiet verzeichnet. Noch bis September 2016 plant die RAG in diesem Gebiet Steinkohle abzubauen.
Erdbeben über Magnitude 3 traten in den letzten Jahren nur am Bergwerk Auguste Viktoria in Haltern am See auf. Dort wurde mit dem geplanten Ende des Steinkohlebergbaus der Betrieb im Dezember 2015 eingestellt.

Update 11 Uhr
Das Erdbeben war in mindestens zehn Städten spürbar, wie uns Zeugen bestätigt mitteilten. Dies sind: Bottrop (ganze Stadt), Dinslaken (Nordosten), Dorsten (Süden), Essen (Karnap), Gelsenkirchen (OT Horst und Scholven), Gladbeck (weite Teile), Hünxe (weite Teile), Oberhausen (Norden), Schermbeck (Süden) und Voerde (weite Teile). Unbestätigte Meldungen kommen aus dem Osten von Wesel, sowie dem Marler Ortsteil Polsum. Informationen über mögliche Schäden liegen uns bisher noch nicht vor.
Der Erdbebendienst der Ruhr-Universität, der die Bergbauregion überwacht, veröffentlichte inzwischen erste Daten zum Erdbeben. Demnach erreichte es Magnitude 3.3. Das Epizentrum soll im Westen von Bottrop-Kirchhellen am Rand der Kirchhellener Heide gelegen haben.

Update 13.32 Uhr
Die RAG erklärte, dass das heutige Erdbeben, anders als die üblichen, nicht durch Spannungen im Gestein rund um das Abbaugebiet entstand. Ursache war stattdessen der Zusammenbruch einer Sandsteinschicht oberhalb des Abbaugebietes.

[sc name=“Gespürt“ ]


Aus der Region erhielten wir diverse Zeugenmeldungen:

Dorsten-Holsterhausen
Samstag, 5.37 Uhr, haus und bett wackelten ca.4 sec lang spürbar, im dachgeschoss, dachstuhl knackte,

Dorsten-Holsterhausen
5.38 Uhr 28.06.2016

Dumpfer Knall, Spürbares Hin-und Herwackeln des Hauses (2. OG), Rolläden klapperten, Gläser im Küchenschrank klapperten

Gelsenkirchen
28.05.2016 05:38uhr

Gladbeck
28. Mai 2016 um ca. 5:34 Uhr.
Ein sehr kurzes, jedoch stärkeres, Beben. Wurde davon geweckt, habe mich sehr erschreckt. Jedoch weiß man im Ruhrgebiet ja nie so genau ob es sich um ein „echtes“ Erdbeben handelt, oder ob es nur evtl einstürzende Schächte sind.

Bottrop
Am 28.05.16 um 5.37 Uhr wurde das neue MFH an der Dorfheide stark erschüttert, als wenn das Haus sich von N nach S losreißen wollte.

Dorsten
05:38Uhr 28.05.2016

Bottrop
28.05.2016, 5.38 Uhr: Erdstoß, Rolladen, Bett und Schrank haben gewackelt.

Oberhausen
Am 28.05.2016, ca. 5.33 Uhr

Bottrop-Kirchhellen
28.05.2016 um 05.37 es wackelte heftig und das Bett und sämtliche Möbel haben geklappert…

Bottrop
28.05.2016. Zwischen 5 und 6 Uhr morgens.
Bett wackelte für wenige Sekunden. Also keine Einbildung 🙂

Oberhausen-Königshardt
Kurze ca. 5-6 Sekunden anhaltende Welle um ca. 1:00 Uhr nachts 28.5.16

Gladbeck
5:35 Uhr
Zwei starke Stöße haben mich aufgeweckt. War deutlich zu spüren. Ist aber leider nicht so selten hier und danach war dann Ruhe. War aber schon heftiger als sonst!

Gruß aus dem Ruhrgebiet.

Dinslaken
Ich spürte wie das Bett wackelte und das Dack knarzte. Ich dachte erst es sei Einbildung aber dafür war es zu deutlich und die Geräusche unüberhörbar.

Dinslaken
5:36h, Ca 3-4sec hat es leicht gewackelt.

Dorsten-Holsterhausen
Ca. 5.40 Uhr wackelte das ganze Hochhaus in Dorsten-Holsterhausen.
Ich wohne im 7-ten Stock und sah wie das ganze Haus schwankte. Alles im Raum klapperte und knackte, nach ein paar Sekunden war alles vorbei

Hünxe
5:37h War bereits wach und konnte sehr deutlich das Erdbeben wahrnehmen. Das ganze Bett wackelte/vibrierte stark.

Schermbeck
5.38 Uhr, 28.05.2016

Dinslaken-Bruch
Deutlich spürbares Beben, eines der stärksten der letzten Jahre. Das Dach knackte mehrfach deutlich hörbar.

Bottrop-Kirchhellen
5:37 Uhr bin wach geworden weil das Bett wackelte…. habe erst gedacht mein Mann hätte sich hin und her gewälzt 😂

Schermbeck-Gahlen
5:38 h das ganze Haus hat gewackelt,Gläser und Ventilator haben gewackelt.
Die Tiere sind durchgedreht

Hünxe
28.05.2016 , gegen 05:35, keine Schäden festgestellt

Hünxe
Samstag, 5:38
Haus und Bett haben sehr gewackelt
Schrank klapperte und die Rolläden ebenso, 1.OG

Bottrop-Kirchhellen
Gegen 5:30/6:00 Uhr wackelte das Bett kurz aber heftig (Souterrain).

Dinslaken-Oberlohberg
28.5.2016, gegen 5.30, ca. 5 Sekunden.

Voerde
Schranktüren haben kräftig gewackelt

Dorsten-Östrich
Heute Morgen um ca. 5.40 wurde ich durch ein Vibrieren meines Bettes geweckt, ca. 4-5 mal. Zunächst konnte ich die Situation nicht einordnen, jedoch habe ich eine Tür des Kleiderschrankes gestern Abend nicht geschlossen, sodass klackende Geräusche entsprechend der Vibration deutlich zu hören waren. Das ganze war schon sdhr beunruhigend. Über evtl. Schäden kann ich im Moment nichts sagen.

Schermbeck-Bricht
05:37

Hünxe
28.05.2016 5:37Uhr , hörbares knacken im Haus und ein leichter Stoß.

Dorsten-Feldmark
28.05.2016, ca. 5:34
Von der Erschütterung wach geworden. Hauskaninchen wurden hektisch.

Bottrop-Kirchhellen
5.:39, 25.5.2016, kirchhellen mitte an sankt johannes, haus wird hefting geschüttelt, Es knarrt, ächst und stöhnt der dachstuhl. Rumst das ganze haus. Krass! um 5:39 Uhr.

Dorsten-Hardt
Ca.5:40 Uhr Schäden haben wir bis jetzt noch nicht festgestellt. Schrank Regale alles hat gewackelt. Sogar unsere riesen Schrankwand ging hin und her.

Bottrop-Hardinghausen
Um 5.40 gab es einen heftigen Rumms. Es war, als würde jemand ein Bein des Bettes wegreißen. Durch den Ruck sprang der Dunstabzug auf und ging an. Die Hunde wussten gar nicht wohin.

Oberhausen
Starke Bewegung

Bottrop-Kirchhellen
Samstag, den 28.05. um 5.40 Uhr. Es sind kleine Risse in beiden Badezimmern erkennbar.

Dorsten-Hardt
Geweckt zu werden vom wackelnden Bett und Kleiderschrank. Komplettes Haus wackelt leicht und vibriert. Komisches Gefühl morgens um ca 5:40 Uhr.

Oberhausen-Schmachtendorf
05:37
Schäden, keine festgestellt
Erschütterungen an den Möbeln

Bottrop-Kirchhellen
28.05.2016, 5:37 uhr. Durch heftige Bewegung des Hauses geweckt worden, Gläser und Geschirr haben laut geklirrt. Der Hund ist wach geworden und hat sich ängstlich verkrochen.

Dinslaken-Lohberg
Heute morgen ca 5.30 war es hier deutlich zu spüren

Dorsten-Hardt
Spürbares Wackeln des Hauses und deutliches Knacken der Holzdecken und des Dachstuhls.
Gläser haben auf dem Tisch gerappelt.
Bisher keine Schäden entdeckt.

Dorsten-Holsterhausen
5:38 Ein leiser Knall, Rollos klapperten.

Gladbeck
Bin davon wach geworden, weil das Bett leicht wackelte.

Bottrop-Kirchhellen
5.37 Uhr. 28.05.2016.
Starke Erschütterung, anders als bei den normalen bergbaubedingten Erdstössen.
Mehrer Erschütterungen nacheinander. Gläser klirrten im Schrank. Bisher keine Schäden festgestellt

Schermbeck-Gahlen
28.05.2016, 05:37 Uhr
Schranktüren haben geklappert, Regale leicht gewackelt, so dass man aus dem Schlaf erwachte.

Oberhausen-Königshardt
28.6.2016 5.38 h
Kräftiger Stoß mit einigen schwächeren Wellen.

Bottrop-Kirchhellen
28.05.2016, 5.39 Uhr, starkes Erdbeben, keine direkten Schäden erkennbar

Oberhausen-Osterfeld
Samstag, 28.05.16, ca. 05:35: Bett bewegt sich ca. 1-2 cm einmal hin & zurück ungefähr in Richtung NNW/ SSO.

Dorsten
5.37 …das ganze Haus hat gewackelt …ich wurde im Bett hin und her geschuckelt und der Schlafzimmerschrank hat geknackt und gewackelt

Dorsten-Holsterhausen
Wurde am 28.5.16 im 5.39 Uhr durch eine Erschütterung und lautes Scheppern von Gegenständen auf einem Schrank geweckt.

Dorsten-Holsterhausen
28.05.2016, ca 5.38 Uhr, ich wurde von klappernden Türen des Schlafzimmerschrankes geweckt und spürte dann für einige Sekunden wie ich in mit meinem Bett gerüttelt wurde. Nach evtl. Schäden habe ich nicht geschaut. (Mehrfamilienhaus)

Schermbeck
28.05.2016 ca 5:37 Uhr
Der Schrank wackelte und es klapperte alles

Dinslaken
Ich lag wach im Bett, als um 5:38 Uhr das Bett für etwa 6 Sekunden seitlich schwankte.
Schäden entstanden nicht.

Bottrop-Kirchhellen
Am 28.05.2016 um ca. 5.30 Uhr schwere Erdbeweguzngen und Wackeln des Wohnhauses an der Hiesfelder Straße.
Am heutigen Tag riefen die Mieter meines Hauses in Kirchhellen-Grafenwald an, dass das Wasser der Hausversorgung verschmutzt ist und die Unterwasserpume dauernd auf Störung geht.
Habe heute nachmittag nachgesehen und festgestellt, das die Pumpe wahrscheinlich defekt ist. Entweder ist das Bohrloch zu, so dass die Pumpe nicht fördern kann, oder sie sitzt durch Erdmasseneinwirkung fest.
Der Schaden wird morgen der RAG zwecks Überprüfung/Reparatur gemeldet

Hünxe-Bruckhausen
Das Bett hat gewackelt ca. 5 sek. Dachte, ich hätte es mir eingebildet aber morgens kam es dann ja auch in den Nachrichten

Schermbeck-Gahlen
28.05.2016 Durch die Erschütterung erlitt unsere Granitplatte am Kamin einen Riss. RAG Schadensregulierung versucht nun alles runter zu spielen!

[sc name=“Deutschland“ ]

[sc name=“Maps“ lat=“51.5913″ long=“6.8868″ ]
Zum Anzeigen von Städtenamen bitte in den Kartenmodus wechseln

Beiträge der gleichen Kategorie

Kleine Erdbebenserie in Simmerath Ursprünglicher Beitrag vom 10. Oktober, 09:45 Uhr Simmerath - In der Städteregion Aachen hat sich in der Nacht zu Dienstag ein kleines Erdbeben ereig...
Kleines Erdbeben in Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Neuenahr-Ahrweiler - Am Westrand von Bad Neuenahr-Ahrweiler hat sich am Vormittag ein kleines Erdbeben ereignet, wie das rheinland-pfälzische Land...
Leichtes Erdbeben in Bottrop Bottrop - Mit dem stärksten Erdbeben seit Monaten zeigt sich am Bergwerk Prosper-Haniel in Bottrop erneut leichte Erdbebenaktivität. Die Ruhr-Universi...
Leichtes Erdbeben erschüttert Hunsrück Kirchberg - Nachdem bereits in den vergangenen Monaten eine erhöhte Aktivität an Mikrobeben verzeichnet wurde, hat sich in der Nacht um 2:36 Uhr das e...
The following two tabs change content below.

Jens Skapski

Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

6 Kommentare

  1. Dinslaken- Oberlohberg
    Das Haus wackelte, der Kleiderschrank knirschte und das Bett schaukelte hin und her. Das war der kräftigste Erdstoß seit Februar 2016.

  2. Dorsten Holsterhausen

    05:40 28.6 .2016

    Wach geworden durch starkes beben ,und Rappeln des Bettes und knacken im ganzen Haus

  3. Bottrop-Kirchhellen
    28.05.2016 um 05.38 – eine Erschütterung für ca. 2-4 Sek.hat mich aus dem Schlaf gerisssen!

Kommentare sind geschlossen.