Leichtes Erdbeben erschüttert Leipzig und Umgebung

Share Button

Schkeuditz – In Teilen von Nordsachsen und Sachsen-Anhalt hat in der Nacht zu Samstag ein Erdbeben die Einwohner aus dem Schlaf gerissen. Das Epizentrum lag nach vorläufigen Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam im der Grenzregion beider Bundesländer nahe der Stadt Schkeuditz. Demnach erreichte es eine Magnitude von 3.0. Vom tschechischen Erdbebendienst wird Magnitude 3.5 angegeben. Die Erschütterungen des Bebens um 2:56 Uhr waren deutlich im Umkreis zu spüren. Unter anderem war es deutlich in Leipzig zu spüren, wie uns Zeugen mitteilten. Meldungen über Schäden gibt es bislang nicht.

Das Erdbeben traf der Region, in der es vor fast genau zwei Jahren das letzte Mal ein „größeres“ Erdbeben gegeben hatte. Am 16. April 2015 lag das Epizentrum des Bebens der Stärke 3.5 im angrenzenden Kabelsketal in Sachsen-Anhalt. Die Erschütterungen damals waren weit über Leipzig-Halle hinaus spürbar, vor allem aufgrund der Herdtiefe von rund 20 Kilometern.

Anzeige

Das aktuelle Erdbeben geht wahrscheinlich auf die gleiche Störungszone („Leipzig-Regensburger Störung“) zurück, die in etwa Nord-Süd Richtung im Grenzgebiet beider Länder und weiter nach Süden verläuft. Aufgrund der niedrigeren Magnitude waren die Erschütterungen diesmal weniger weit zu spüren.
Entlang dieser Störungszone hat es auch in der älteren Vergangenheit zahlreiche, teils große Erdbeben gegeben, wie sie zum Beispiel aus den Jahren 823 und 1711 überliefert sind.

Im Jahr 2017 ist es erst das zweite Erdbeben über Magnitude 1, das in dieser Region passierte. Das erste am 16. Januar mit Magnitude 1.3 hatte sein Epizentrum auf dem Leipziger Stadtgebiet, war aber unterhalb der Spürbarkeitsschwelle.

Update 08:05 Uhr

Update 20:07 Uhr

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Anzeige

Uhrzeit (Mitteleuropäische Zeit): 29. April 02:56 Uhr

Magnitude: 3.0

Tiefe: 11 km

Spürbar: ja

Haben Sie dieses Erdbeben gespürt?

Schäden erwartet: nein

Opfer erwartet: nein

Ursprung: tektonisch

Tsunami-Gefahr: nein

Epizentrum:

Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, können Sie diese Arbeit mit einer Spende unterstützen. Weitere Infos dazu.

Kleine Erdbeben in Deutschland stellen in der Regel keine Gefahr dar. Dennoch kann es, vor allem entlang des Rheins, sowie auf der Schwäbischen Alb und in Teilen von Thüringen und Sachsen gelegentlich zu Erdbeben kommen, die Gebäude beschädigen und Menschen gefährden. Bewohner der entsprechenden Regionen sollten daher die richtigen Verhaltensweisen bei Erdbeben kennen.Weitere Informationen: Liste aktueller Erdbeben in Deutschland Liste historischer Erdbeben in Deutschland

Zeugenmeldungen
Leipzig – Connewitz
Gegen 02:56
Erstes leichtes, sich annäherndes Grollen
Ein deutlich spürbarer Schlag
Grollen entfernt sich schnell
Bei mir haben die Gläser in Schrank „geklingelt“ (Intensität III)

Leipzig
Es wär 3 Uhr nachts und sind wach geworden von dem kurzen Wackeln unseres Bettes , davor war ein dumpfes Geräusch als würde ein Zug vorbei fahren . (Intensität III)

Leipzig – Nord
29.04.17, genaue Uhrzeit 2:56, starkes Vibrieren im Haus, Gegenstände haben sich gewackelt. Definitiv ein Erdbeben, da ich starke Erdbeben bereits aus meinem Urlaub auf den Philippinen kenne. Die Dauer betrug allerdings nur 4-5 Sekunden. Die Vibration ist anderweitig nicht zu begründen (keine Bahnen o.ä. in der Nähe) (Intensität IV)

Leipzig
2:56 Uhr am 29.04. zufällig aus dem Schlaf erwacht im Erdgeschoss stehend vernahm ich lautes Grollen, das einige Sekunden anhielt. Zum Ende gab es Knackgeräusche in der Hauswand. Da dies mein 2. Erdbeben-Erlebnis war blieb ich ruhig und begab mich nach Abklingen auf einen kurzen Kontrollgang. (Intensität II)

Schkeuditz
2:56 Uhr 29.04.2017 Lampen Geländer Bahnhofhäuschen hat vibriert Erdstoss vergleichbar mit Explosion ohne Geräusch (Intensität IV)

Zwenkau
In der Nacht 2.58 Uhr haben wir ein ganz leichtes Zittern bemerkt und ein Grummeln und Rummoren was dann immer leiser wurde und nach gefühlten 4 bis 5 Sekunden war alles vorbei (Intensität II)

Leipzig – Mölkau
Ich bin vom Grollen und Vibrieren wach geworden (Intensität II)

Leipzig – Mockau
Kurz vor 3 Uhr Morgens
In der Wohnung hat alles gewackelt
Waren echt nervös (Intensität III)

Leipzig
Lag im Bett und hab im Halbschlaf eine deutlich spürbare dennoch schwache Schwankung der Wohnung gespürt. (Intensität III)

Leipzig – Mockau
Uhrzeit kann ich nicht sagen, ich habe geschlafen und bin durch das Grollen aufgewacht. Ich spürte ein ein ganz leichtes Zittern, auch die Katze ist aufgeschreckt. Nach ein paar Sekunden war alles vorbei und ich bin wieder eingeschlafen. (Intensität II)

Leipzig – Baarlsdorf
Gespürt in der Nacht vom 28. zum 29.4.2017 ca. 2.50 Uhr. Bei geöffnetem Fenster leises Grollen wahrgenommen. Schrank im Zimmer hat geknackt. Nach wenigen Sekunden wieder vorbei. (Intensität II)

Delitzsch
2.56uhr Wohung wackelte für einen kurzen Moment. 3 Stockwerk. 29.4.2017 (Intensität III)

Leipzig
Ich dachte nicht an ein Erdbeben. aber ich fand diese Geräusche zu dieser Zeit wahnsinnig gruselig. durch die Müdigkeit bin ich kurz darauf eingeschlafen. (Intensität II)

Dölzig
Meine Familie hat geschlafen, ich auch. (Intensität II)

Brandis
29.04.17, 02:27 Uhr.
Ich bin durch einen „Knall“ wach geworden und dann hat alles vibriert höchstens 2 Minuten. (Intensität IV)

Leipzig – Gohlis-Süd
Genau 2:56 Uhr wackelte das Bett inklusive eines Grollens. Ich bin dadurch wach geworden. Aufgrund des Grollens dachte ich zunächst an ein DHL-Flugzeug (wir bekommen hier regelmäßig deren Grollen deutlich zu hören), jedoch könnte ich mir das Wackeln nicht erklären. (Intensität III)

Leipzig – Süd
Ich dachte mir wird mit einem heftigen Ruck das Bett unter mir weggezogen, es hat danach alles vibriert und geklirrt bis alles auslaufend verschwand (Intensität IV)

Leipzig – Grünau / Lausen
29.04.17 um ca. 3:00 uhr morgens, aus dem schlaf hochgeschreckt (Intensität IV)

Leipzig
Schlafend, Bett hat leicht gewackelt, angsteinflösend (Intensität III)

Markkleeberg
Lautes Grollen und vibrieren, davon sind wir wenige Minuten vor 3 Uhr wach geworden. (Intensität II)

Leipzig – Böhlitz-Ehrenberg
29.04.2017, kurz vor 03:00 Uhr. Ich stand in meiner Wohnung am offenen Fenster (DG, 3.Etage) als es kurz bebte begleitet mit einem dumpfen Knall / Rums (eine Art massive Tür zuschlagen). Meine Katzen waren vor Schreck erstarrt. Kein Klirren der Scheiben oder ähnliches. (Intensität II)

Leipzig
Ich bin von einem dumpfen Grollen wach geworden und habe das Gefühl gehabt mein Bett schwankt und die Scheiben wackelten. (Intensität II)

Eilenburg
29.04.2017, kurz vor 3 Uhr morgens
Beginn mit leichtem Grollen,
Vibration kam wie eine Welle,
Kurz darauf alles vorbei! (Intensität IV)

Leipzig
In der Nacht vom 28. zum 29. April 2017 wurde ich gegen 3:00 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Ich vernahm ein leichtes Grollen und merkte wie mein Bett wackelte. Zudem kam, dass die Stäbe meines Wäscheständer, der in dieser Nacht mit im Schafzimmer stand, sehr laut vibrierten. Dies hielt einige Sekunden an. Mein Gedanke war gleich: Dies muss ein Erdbeben gewesen sein! (Intensität II)

Leipzig – Knauthain
29.04.2017, dumpfe Knall, Fenster vibrieren, ich war erschrocken (Intensität IV)

Leipzig
Nachts davon wach geworden, erst grollen, dann deutlich spürbares vibrieren über 2-3 Sekunden.
Kurz vor 3 Uhr nachts. (Intensität II)

Leipzig – Mockau
Aus dem Schlaf aufgewacht weil das ganze Haus irgendwie vibrierte (Intensität IV)

Markkleeberg
Bin gegen 3 Uhr wach geworden. Auf dem Balkon ist etwas umgefallen. (Intensität III)

Leipzig
Ich hörte das Geräusch etwa gegen 3Uhr nachts. War gerade wach gewesen habe mich aber trotzdem sehr erschrocken.
Es war nach wenigen Sekunden wieder vorbei (Intensität II)

Doberschütz – Paschwitz
29.4.2017, 2.56 Uhr Es waren leichte Schwankungen in unserem dreigeschossigem Mehrfamilienhaus zu spüren. Gläser im Schrank haben deutlich vibriert. Ein dumpfes aber lautes Grollen war ebenfalls zu hören. Aber diese Intensität war mir noch nicht bekannt. Das bestätigt mir gerade auch unser Nachbar. (Intensität IV)

Leipzig
wohnen in der vierten Etage eines Altbaues, bin von einem deutlichem Vibrieren und Brummen wach geworden.
Mein Kind und Mann sind allerdings nicht wach geworden. (Intensität IV)

Taucha – Dewitz
Im Schlaf durch wackeln munter geworden. Gedanke : So fühlt sich ein Erdbeben an…wollte dann meinen Partner munter machen, da war es schon vorbei.

Leipzig
Wir saßen gerade noch auf dem Sofa als das Haus 2x hintereinander leicht zu schwanken begann. Ich habe es gemerkt, mein Partner jedoch nicht. (Intensität II)

Delitzsch
Ich habe geschlafen und bin durch ein dumpfes Grollen und eine Kurze Erschütterung erwacht. Schäden habe ich bisher nicht bemerkt. (Intensität II)

Markkleeberg
Ich lag im Schlaf und wurde abrupt wach durch ein Sekunden langes vibrieren. Ich war aufgeregt und habe aus dem Fenster geschaut, ob ich andere Ursachen draussen erkennen kann. Heute früh hat mich das Ereignis nicht losgelassen und recherchiert. (Intensität IV)

Leipzig – Leutzsch
Es war kurz vor um drei in der Nacht zum 29.4. 17, ich bin von einem leichten grollen geweckt wurden ( klang ungefähr so als ob die Bahn kommt.) und dann habe ich ein wackeln gemerkt. Wusste zuerst nicht ob es ein Traum im leicht Schlaf war oder ein leichtes Erdbeben. (Intensität III)

Leipzig – Zentrum-Nord
Ich hab kurz ein sehr merkwürdiges Geräusch gehört auf einmal haben meine Nymphensittiche gefangen durchzudrehen (Intensität II)

Zwenkau
Gegen 3 Uhr wachte ich auf Grund eines dumpfen Grollens auf. (Intensität II)

Leipzig – Eutritzsch
Heute Nacht, kurz vor 3 Uhr war ein dumpfes Lautes Geräusch zu hören und die Wände vibrierten, wir lagen im Bett und hatten geschlafen und sind davon hochgeschreckt. Ob Schäden am Haus vorhanden sind, müssen wir erst noch begutachten (Intensität IV)

Leipzig – Möckern
In der Nacht zwischen 3 und vier, wach geworden, da ich das Gefühl hatte das Bett vibriert (Intensität IV)

Threna
Dumpfes Grollen und leichtes kurzes Vibrieren (Intensität III)

Markranstädt
In der Nacht wach geworden, da mein Haus kurz gewackelt hat. (Intensität III)

Leipzig
3:00 laut Telefon. ..
ich bin aus dem schlaf geschreckt. .. es hörte sich an wie ein dumpfer knall…. das Bett hat deutlich und geräuschvoll gewackelt… mein erster Gedanke war eine Explosion in der Nähe. .. (Intensität IV)

Markkleeberg – West
Unser Haus hat extrem geknackt. Als wolle es gleich zusammenfallen.
Durch dieses Geräusch wurden wir aus dem Schlaf gerissen. Zuerst haben wir gedacht, es fährt ein schwerer Güterzug in der Nähe. Jetzt kenn wir den wahren Grund.
Kaputt gegangen ist bis jetzt nichts. (Intensität IV)

Leipzig – Kleinzschocher
So gegen drei Uhr nachts war ein deutliches Vibrieren sowie ein Wackeln des Hauses wahrzunehmen. (Intensität IV)

Pegau – Kitzen
Haus und Gläser virbrierten. Dumpfes grollen. Sodass man aufwachte (Intensität IV)

Leipzig – Baalsdorf
Ich lag im Bett, es hat kurz alles leicht gewackelt (für mich als Erdbebenunerfahren war es schon ganz schönes Gewackel) Und es gab ein lautes Grollen. (Intensität II)

Leipzig
Ich lag im leicht dösenden Zustand im Bett. Merkte, dass das Haus anfing zu wackeln, ohne dass draußen Autos vorbei fuhren oder ein Kampfjet zu hören war. Das wackeln wurde stärker. Unser Schrank war zu hören. Es steigerte sich innerhalb von wenigen Sekunden und war auf einen Schlag vorbei. Keine Schäden. Ich war nervös und unruhig und unsicher was passiert sei. (Intensität IV)

Leipzig – Lindenau
Ich war zunächst erschrocken,da ich mich im schlaf befand
Ein lautes dummpfes Geräusch im Dachgeschoss,(wohne ganz oben im.DG)
Es wackelte kurz und die Scheibe vibrierte
Ich war sehr verwirrt ich dachte die Scheibe zerspringt …wie gesagt da ich schlief war ich in dem Moment kurz verwirrt und dachte erst ich hab es geträumt,und nun lese ich das es doch ein leichtes Erdbeben gegeben haben soll,das ist gruselig (Intensität IV)

Leipzig – Mockau
Kurz vor 3 Uhr, rauchend auf dem Balkon, sehr erschrocken über Grollen und Vibration, grössere Gruppe im Freien ebenfalls erschrocken (Intensität IV)

Eutritzsch
Durch Vibrationen aus dem Schlaf gerissen (Intensität III)

Leipzig – Kleinzschocher
Gegen 3:00 wurde ich durch ein grollen und danach ein schwanken aus dem Schlaf gerissen. (Intensität II)

Leipzig
29.4.2017 kurz vor 3:00 , ich war im Bett. Ein kurzer Stoss und das Gefühl, als sacke der Untergrund ab oder als fährt ein ganz großer Laster vorbei, ohne Geräusche . (Intensität II)

Leipzig
Vom 29. 4. auf den 30.4.17 gegen 3.00 Uhr
Dachgeschoss
Ruhend im Bett, wach
Vibrieren vernommen, dumpfes Geräusch von draußen, Schranktüren klapperten
Keine Schäden
Sehr erschrocken (Intensität IV)

Markranstädt
Mein Partner, der eigentlich einen sehr tiefen Schlaf hat und ich wurden gegen drei aus den Schlaf geschüttelt und uns war sofort klar das war ein Erdbeben. Wir waren sehr erschrocken. (Intensität III)

Lindenthal
Hallo, ich bin in der NachtSchicht tätig und um diese Uhrzeit war ich gerade munter, Ich schaute etwas TV als Ich plötzlich eine Erschütterung bemerkte und meine Wasserflasche anfing zu vibrieren und mein Haus komische Geräusche machte.Ich wohne in der 3.Etage. (Intensität IV)

Schönwölkau
Es War deutlich zu spüre. Ich wurde 2.36 Uhr durch ein Knall und Vibrieren im Haus wach. (Intensität IV)

Leipzig
Ca. 2.56 – es hat sich angefühlt wie das Schleudern einer Waschmaschine im Haus
Es dauerte nur ein paar Sekunden (Intensität III)

Leipzig
Dumpfes grollen, relativ laut, danach knacken der decke (Intensität II) 

Leipzig
Kurz vor 3 Uhr merkten wir ein starkes vibrieren und Grollen. Die Wohnung im Erdgeschoss hat kurz gewackelt. Da ich schon mal ein Erdbeben erlebt habe, wusste ich das es eins war. (Intensität III)

Leipzig – Gohlis
Ein kurzer Knall(wie bei einem Düsenjet der die Schallmauer zerbricht) gefolgt von einem kurzen rücken ca 1-2 Sekunden zwischen 2 und 3 Uhr (Intensität II)

Leipzig – Schleußig
Das Erdbeben war so kurz vor 3 Uhr nachts, ich hörte vom Bett aus ein tiefes grummeln und die Türen vom Kleiderschrank wackelten. Es war nur 3-4 Sekunden lang, aber auf jeden Fall sehr angsteinflösend. (Intensität IV)

Markranstädt
Cirka 2.56 wurde ich wach. Wir schlafen in der 2.Etage. Der Boden wackelte kurz und die Möbel klirrten für Sekunden. Es war gruslig. (Intensität II)

Leipzig – Knautkleeberg
3.10 am 29.04.17 wegen zittern des Bettes und grollen aufgewacht

Rackwitz – Podelwitz
2:56 durch Grollen aufgewacht. Wäscheständer hat vibriert. Nach einigen Sekunden war alles vorbei. (Intensität II)

Leipzig – Mölkau
Das ganze Haus schwankte sehr deutlich komplett einmal. Danach kam nichts mehr. Da wir unser Schlafzimmer im Dachgeschoss haben, knarzten die Dachbalken.
Ich bin kurz vorher aufgewacht. (Intensität III)

Leipzig – Lausen
Aufgrund meines 8 Monate altes Baby war ich zum stillen wach gewesen. Nachdem der Kleine wieder friedlich eingeschlafen war, schaute ich noch ein wenig fern. Als ich plötzlich ein dumpfes Grollen verspürte, als wäre in weiter Entfernung eine Bombe o.ä. explodiert. Als ich aus dem Fenster schaute war nix zu sehen und ich dachte es war nur Einbildung. Wie ich aber jetzt gelesen habe, war es doch wahr. (Intensität II)

Zschölkau
2:57 ich hatte einen leichten Schlaf und merkte ein kurzes aber intensives Beben und Gegenstände vibrierten kurz. Ich wohne auf dem Dorf in einem Haus Bj 1945 saniert.Ich hatte Angst das noch ein stärkeres Beben folgt und zog mir eine Hose zu meinem Nachthemd an, für den Fall. (Intensität IV)

Naunhof
Ich erwachte kurz vor 3:00Uhr durch ein Knacken und ein stärkeres Wackeln, welches sachte nach hintenraus weniger wurde. Ca 2 Minuten. (Intensität IV)

Pegau – Kleinschkorlopp
durch Donner bzw. Grollen mit Erschütterung des kleinen Eigenheimes wach geworden. Hund war auch irritiert und hat gebellt. Hatte dann starke Herzklopfen,was sonst nicht der Fall ist(gesund, 45 Jahre alt).
Dachte dann an Schallwelle Flugzeug oder Explosion in der Umgebung.
Mein Mann hat weiter geschlafen und nichts bemerkt. (Intensität II)

Markkleeberg
Also es war mitten in der Nacht, Uhrzeit unbekannt, ein dumpfen Knall wovon wir in der Dachgeschosswohnung aufgewacht sind, eigenartiges Geräusch was man nicht beschreiben kann. (Intensität IV)

Leipzig
Ich lag im Bett, die Tür wackelte und mein Bett hat sich bewegt (Intensität V)

Leipzig
Im 3ten Stock eines mehrfamilienhauses. War als fährt ein Riesen schweres Gerät los. Leichtes kurzes vibrieren in der Wohnung und ein Geräusch. Waren aber nur 1 / 2 Sekunden (Intensität IV)

Leipzig – Gohlis
Ich wohne im Dachgeschoss 5. stock und habe im Bett gelegen. Es gab ein Kurzes dumpfes Grollen, relativ laut, es fühlte sich so an als würde das Gebäude kurz schwanken. Ich war leicht nervös und suchte nach der Ursache (Intensität III)

Leipzig
Aufgewacht durch rütteln und eine Art Knall. Ich dachte erst es ist am Haus ein Unfall passiert (Intensität IV)

Leipzig – Eutritzsch
Muss kurz vor 3 Uhr gewesen sein. Ich habe geschlafen und bin durch ein plötzliches Grollen und beben aufgewacht. Mein Ganzes Bett hat gewackelt sowie meine anderen Möbel. Hat sich aber auch leicht angefühlt wie eine Druckwelle. Kann sein das ich mir das auch eingebildet habe. (Intensität V)

Markkleeberg
Wie das Schleudern der Waschmaschine.
Das Bett hat vibriert. (Intensität IV)

Pehritzsch
Nach meiner Uhr war es 2:58 als ich es als Erdbeben realisiert habe.
Aufgemacht durch meinen nervösen Hund etwa 10 Minuten davor. Bewusst wahrgenommen erst ein dumpfes Grollen gefolgt von leichten Beben etwa 1-2 Sekunden und danach klappernde Scheiben vom Terrarium.
Ich empfand dieses Beben stärker als das vom April 2015
Kann aber auch daran liegen das ich bewusster wahrgenommen habe da ich es schon erlebt habe (Intensität II)

Leipzig – Gohlis-Süd
3. Etage
leichtes Grollen mit einem verbundenen Knall und leichten Erschütterungen, so als wäre jemand über uns zu Boden gefallen. (Intensität II) 

Leipzig – Knautkleeberg
Ich habe es am 29.4.17 um 2:56 Uhr gemerkt.Bin dadurch wach geworden!Für mich klang es so als ob was explodiert wäre und dann hat alles vibriert und auch nach vibriert!War echt beunruhigt und habe überlegt was das wohl gewesen war! (Intensität IV)

Taucha
29.4.2017 ca. 3 Uhr im Bett, zuerst ein dumpfes Grollen, Recht laut und deutlich, wie wenn ein Gewitter kommt, das zunehmend lauter würde, dann begann das Bett zu vibrieren und wir hörten ,wie beim letzten Geben auch, die Gläser in der Vitrine klirren, ganz schnell wieder vorbei, keine Schäden (Intensität IV)

Leipzig – Wahren
28.4./2.56 Uhr, Gregoriusstr 2, EG links
Liegende, ruhige und wache Position
Spürbare Erschütterung mit Geräusch
Auf Grund der politischen Lage an etwas anderes gedacht >> Angst (Intensität IV)

Leipzig
Es war deutlich zu spüren, ein Grollen, das Bett hat gewackelt und ich habe die Gläser im Schrank gehört. (Intensität II)

Leipzig
Das Bett hat stark gerüttelt. Wir sind davon aufgewacht. Gerade so, als wäre eine Herde Elefanten am Haus vorbeigerauscht. (Intensität II)

Leipzig – Engelsdorf
Ich lag im Bett.
Hab irgendwie geahnt das es ein Beben gewesen sein muss.
War erstaunt. (Intensität III)

Leipzig – Lindenau
Kurz vor 3 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Das Haus erschütterte wie bei einer Bombenexplosion. Dann ein Knacken in der Decke. Doch nur ein Erdbeben. Trotzdem gruselig! (Intensität III)

Eilenburg – Kospa
Kleiderschrank hat geknackt und es war ein Brummen zu hören. Nach 2-3 sec. war es vorbei. (Intensität II)

Elstertrebnitz
Uhrzeit: gegen 3 Uhr, wurde wach wegen dumpfen, etwas länger anhaltenden Geräusch, im Haus knackte es (Intensität III)

Elstertrebnitz
Kurz vor 3 Uhr heute morgen. Ich schlief und wurde durch leichtes vibrieren geweckt. (Intensität IV)

Leipzig – Wahren
Ich bin in der Nacht schreckhaft aufgewacht. Es hat sich alles kurz bewegt. Danach ging auch das babyphone an.

Leipzig
Bin kurz vor 03:00 Uhr durch ein deutlich hörbares Grollen aufgewacht.
Da ich noch schlaftrunken war, bin ich mir nicht sicher, ob ich mir das leichte Schwanken nur eingebildet habe. Als ich aufstehen wollte, war die Erschütterung schon wieder vorbei. (Intensität III)

Leipzig – Plagwitz
erst wie ein dumpfes Grollen, als wenn jemand Steine von nem Laster lädt. Dann ein Schlag und alles hat vibriiert. Man hatte das Gefühl, das Haus rutscht hin und her.. (Intensität IV)

Markanstädt
Ich habe geschlafen und bin durch ein Grollen und ein leichtes relativ kurzzeitiges rütteln derx Erde wach geworden. Da ich schon mehere Erdbeben in anderen Bereichen auf unserer Erde erlebt habe, war mir sofort klar, dass es ein Erdbeben ist. Meine Hündin war den ganzen Abend vorher schon nervös und ich hatte mich schon gewunden warum. (Intensität II)

Leipzig – Schönefeld
Geschätzte Uhrzeit: gegen 3 Uhr nachts, munter geworden von merkwürdigen Vibrieren, am besten zu beschreiben mit: wie wenn irgendwo im Haus die Waschmaschine zum schleudern angestellt wird und diese mit ‚Unwucht‘ beginnt. Nur länger.
Lieben Gruß (Intensität II)

Leipzig – Reudnitz
29.04.17 gegen 3:00uhr
Dachgeschoss
Wach vor dem Fernseher, verspürte ich plötzlich ein Grollen von draußen und das Haus fing leicht an zu schwanken und alles knackte. Ich war erschrocken aber hab mir dann nichts weiter bei gedacht. Bis ich das von dem Beben bei FB lass, da mir alles klar. (Intensität III)

Leipzig – Böhlitze-Ehrenberg
Im ersten Stock so deutlich spürbar, dass ich davon wach wurde. Das ganze Haus wurde einige Sekunden erschüttert. (Intensität IV)

Leipzig – Thekla
Aus dem Schlaf gerissen vibrierten Möbel und Gegenstände. (Intensität IV)

Leipzig
Kurz vor 3 Uhr am 29.4. Wir haben geschlafen. Es schwankte kurzzeitig und mein Mann und ich sind aufgewacht. Unser Mobiliar hat vibriert. (Intensität IV)

Machem
Die Katzen waren ruhig mit einmal…
Gläser wackelten…
Komisches Geräusch… Das aber nicht zuzuordnen war (Intensität IV)

Taucha – Dewitz
Aus dem Schlaf gerissen, 2. Etage EFH, Vibrationen und anschließend ein lauter knall (Intensität IV)

Taucha
Ein Grollen hat mich aus dem Schlaf geholt. Danach war ein deutliches Wackeln spürbar. (Intensität IV)

Leipzig – Gohlis
Kurz vor 3 Uhr morgens, 29.4.2017 erwachte ich durch ein sich steigerndes Brummen/Grollen, welches von leichten Vibrationen begleitet war und mit eine plötzlichen laut „Knall“ endete, bei welchem das Haus und insbesondere die Wände wackelten , das Grolle hörte relative abrupt auf. An den Wänden hingen die Bilder schief, ansonsten gab es keine „Schäden“. (Intensität II)

Leipzig – Süd
Zwischen halb und um 3 als ich überm einschlafen war. Fühlte mich plötzlich wie betrunken (und das völlig nüchtern) – recht starke Schwankungen im 4. OG. Gläser in den Schränken klirrten und man hörte eine Art grollen.
Schnell kam der Gedanke eines Erdbebens auf. Ich war durchaus kurz verängstigt und schreckte hoch. (Intensität II)

Leipzig – Gohlis-Nord
Ich bin wach geworden und hörte ein Rumpeln, welches durch das ganze Haus zog. Die Umgebung wackelte kurzzeitig. (Intensität III)

Leipzig – Gohlis-Süd
Ich wurde in der Nacht von einem dumpfen Knall und einer Art Schwanken des Hauses geweckt. Ich sah sofort zum Fenster heraus, um zu prüfen, ob irgendetwas zu sehen ist. Als nichts zu sehen war, legte ich mich wieder hin und schlief weiter. (Intensität III)

Brandis
Am 29. 4. 2017 gegen 2 Uhr 57 ca. 10 – 15 Sek. ein dumpfes Grollen, als würde in der Garage des Nachbarn ein Auto gestartet. Schäden am Haus wurden keine gesehen. (Intensität II)

Leipzig – Lausen
Gegen 3.00 wurde ich durch ein hörbares Grollen aus dem Schlaf gerissen , es dauerte wenige Sekunden . (Intensität II)

Markanstädt
Zuerst ein Donnern/Grollen und dann hat man deutlich eine Vibration auch an Möbeln gemerkt. So als wenn etwas explodiert und dann gleich zusammen fällt. (Intensität IV)

Taucha
2.59 Uhr durch ansteigendes Grollen sind wir beide Erwachsenen wach geworden, dann gleich nur eine gefühlte schlagartige Bewegung des Bettes danach nahm das Grollen sehr schnell ab . Ich habe es gleich als Erdbeben eingeschätzt da ich als Kind zwei stärkere Beben in Griechenland erlebt habe. Keine sichtbaren Schäden beim ersten kurzen Rundgang durchs Haus. Freunde in Delitzsch und Engeldorf haben im Schlaf nichts gemerkt. (Intensität III)

Leipzig – Knautkleeberg
ca 2.58 Uhr riss uns ein Grollen und kurzes Beben aus dem Schlaf, da wackelte sogar das Glas im Bilderrahmen, unser SZ befindet sich im 1.OG eines EFH, sonst keine Schäden (Intensität II)

Leipzig – Leutzsch
29.04.17, 02:56 Uhr

Ich lag im Bett und aus heiterem Himmel vibrierte meine ganze Wohnung. Ich stand kurz unter Schock, weil ich es nicht glauben konnte aber ich schrieb gleich einem Freund der im Musikerviertel wohnt und der hat es auch gespürt. (Intensität IV)

Hohenstein – Ernstthal
Ich wollte gerade einschlafen, mein Kater ist urplötzlich durch die Wohnung gerannt, wie von einer Tarantel gestochen. Draußen durch das geschlossene Fenster war ein lautes Geräusch war zu nehmen. Habe es nicht gespürt und weiter beachtet. Ort:Hohenstein-Ernstthal (Intensität II)

Machern – Gerichshain
Ca 3 Uhr, Eigenheim Obergeschoss, es hat gerumst so als wäre etwas im Haus in die Luft gegangen (Intensität IV)

Markanstädt
Gegen 3uhr wackeln unseres Bett vibriren des Hauses wie eine starke Explosion uns war sehr mulmig wussten nicht wo es her kommt (Intensität III)

Markanstädt
Bin von einen Grollen und leichten Beben munter geworden. Dachte es gab in der Nähe eine Explosion. (Intensität II)

Leipzig – Connewitz
Gegen 3Uhr morgens leises grollen fast wie ein Knall dann vibrierte der Boden unter meinen Füßen. Erdgeschoss (Intensität III)

Schkeuditz
Von dumpfen Krollen und leichter Vibration erwacht. Dachte ein besonders großes Flugzeug startet vom Flughafen und löst die Geräusche und Erschütterung aus. Glaube auch, dass dies 2x hintereinander passiere, doch kann mich auch irren, da man doch aus dem Tiefschlaf gerissen wurde. (Intensität II)

Leipzig
Sehr schwach. Ich bin durch die leicht Erschütterung wach geworden. (Intensität II)

Leipzig – Gohlis
Zwischen 2 und 3, habe geschlafen und von einem lautem, dumpfen Geräusch wach geworden (Intensität II)

Leipzig – Böhlitz-Ehrenberg
Es hat spürbar kurz aber deutlich gewackelt. (Intensität III)

Machern
Beim stillen merkte ich wie das Haus wackelt. Nicht ungewöhnlich da wir den Zug direkt hinter dem Haus haben. Aber es war anders. Dumpf und kurz. (Intensität III)

Leipzig
Lag entspannt im Bett und lass. Irgendwann gab es eine leichte Vibration in mein Bett und ich hörte Geräusche (erinnerte an sehr viel Verkehr, als fuhren sehr große und schwere LKWs und davon gleich mehrere hintere ).
Da es des öfteren schon mal so vibrieren tut und die Geräusche so ähnlich zu hören sind. (ist dann meistens nur die Tram zu hören)
Habe ich dem keine weitere Beachtung geschenkt. Zwischen 2:45 und 3:00 muss es gewesen sein. Schäden habe ich keine bisher entdecken können. (Intensität III)

Leipzig – Stahmeln
Aufgewacht durch zunehmendes dumpfes Grollen dann ca. 2sekunden starkes vibrieren,kurzes Abschwellendes grollen (Intensität IV)

Leipzig
-ca. 2:55 mit einen Hieb durch das Beben aus Tiefschlaf gerissen
-erst starkes Beben, das EFH hat für ca. 1 Sekunde extremst gewackelt
-Ausklang durch grollen und aufschrecken + wegfliegen aller Vögel im Umkreis
-> ich habe noch nie ansatzweise soetwas erlebt, auch nicht am 16.04.2015 (Intensität V)

Leipzig – Zentrum-Nord
In der Nacht von Freitag auf Samstag (genaue Uhrzeit unbekannt)
Lauter werdendes Grollen
Leichte Erschütterung
Leiser werdendes Grollen (Intensität III)

Leipzig – Gohlis-Nord
Kurz vor 3 Uhr bin ich davon wach geworden und hab erst nicht gewusst was das ist. Ich hab deutlich die Schwankungen gespürt. (Intensität IV)

Leipzig – Schönau
Gegen 3:00 Uhr bin ich wach geworden durch einen dumpfen Knall. Danach habe ich im Bett ein Wackeln gespürt. (Intensität III)

Leipzig – Mockau
Hallo um 2.55uhr war ich wach weil ein lautes fieben aus dem Fernseher kam hatte gedacht er explodiert jeden Moment und in dem Moment gab es einen lauten knall und es hat das ganze Haus gewackelt. Ich hatte wirklich angst. Der Knall und das wackeln war vorbei und alle elektronischen Geräte haben bestimmt 5 Minuten komisch gesummt. Wo es dann vorbei war habe ich versucht wieder zu schlafen hat aber lange gedauert. (Intensität II)

Leipzig – Schleußig
Wir wohnen im Dachgeschoss (4.OG), die gesamt Familie ist wach geworden, weil das Haus stark vibriert hat, es hat sich angefühlt als ob ein großer LKW ins Haus gekracht wäre. (Intensität IV)

Leipzig – Böhlitz-Ehrenberg
Hielt nur sehr Kurz, wenige Sekunden und war halt nur sehr schwach spürbar. (Intensität II)

Leipzig
Ich war im Bett, das ganze Haus schien einen heftigen Schlag zu bekommen, dann war es wieder ruhig, es war nur einen kurzen Moment. Ich wartete, ob noch mehr kommt, aber das war nicht der Fall. Ich war erfreut, dass ich es wahrgenommen hatte und mir sofort klar war, dass das ein Erdbeben war. Und dass es sich ganz anders anfühlte als das was ich 2014 in Kalifornien erlebte (damals war es wie auf einem Schiff). (Intensität IV)

Leipzig – Lindenthal
Ca. 3 Uhr im Bett, dumpfes Geräusch und leichte Erschütterung des Hauses. (Intensität III)

Leipzig
Lautes Grollen, aus dem Schlaf gerissen ca 3:00 Uhr nachts. Dann wieder ruhig. (Intensität II)

Böhlen
Ich sahs noch auf der Couch in der Stube und bemerkte kurz vor 3 ein deutliches wackeln (Dachgeschoss) und dumpfe Geräusche. Es hielt einige Sekunden an. In der Zeit wackelte auch alles und dann war es wieder weg. (Intensität II)

Leipzig
Ich lag im Bett und ich hörte ein tiefes lautes „Brummen“ u. ich hatte das Gefühl, dass ich in meinem Bett leicht nach vorn und hinten bewegt werde. Unsere Straße ist eine große Hauptverkehrsstrasse, dort fahren ab und zu große LKWs mit größeren Anhängern vorbei, so hörte es sich an. Ich war jedoch sehr verwundert, dass ich im Bett das Gefühl hatte w. o. g. und das die Geräusch deutlich lauter war, als sonst. Zeitlich würde ich die Dauer auf max. 1 Minute schätzen. Hoffe geholfen zu haben mit der Info. (Intensität IV)

Leipzig – Großzschocher
habe gegen 03.00 am 29. 4. 17 noch Fernseh geschaut und nur ein dumpfes Grollen von etwa 4 sek. wahrgenommen. Kein wackeln oder sonstige Bewegungen waren zu spüren. Meine Wohnung befindet sich in der 3. Etage. (Intensität II)

Leipzig
Gegen 3 Uhr morgens bin ich aufgewacht, da mein Bett leicht wackelte und ein Grollen zu hören war. Ich wohne direkt neben Straßenbahnschienen, die Bahn weckt mich üblicherweise nicht, daher war ich sehr verunsichert und hatte aich ein bisschen Angst. (Intensität III)

Leipzig
Ich wurde wach, vernahm die Vibration und ein leichtes Geräusch. Dann kam ein dumpfer Knall und mit einem Mal war alles vorbei. (Intensität II)

Leipzig – Windorf
2x dumpfes Grollen mit anschließender vabration von Fenster und Türen (Intensität II)

Leipzig
29.04.2017 gegen kurz vor 3 Uhr, 2. Stock, schlafend, bin erwacht und hatte kurz Gefühl, Bett habe gewackelt, so wie wenn jemand sehr hart auf den Boden auftritt und die Schwingungen übertragen wurden (Intensität III)

Leipzig
Gegen 3 Uhr. Konnte nicht schlafen. Geräusch wie ein herannahender Zug nur etwas lauter….danach ein dumpfer Knall mit wackeln/vibrieren vom ganzen Haus…aber nur ein zwei Sekunden lang (Intensität III)

Machern
Wurde aus dem Schlaf durch merkwürdiges Geräusch bzw. das Gefühl, das irgendwas gegen die Hauswand geknallt ist, wach. (Intensität III)

Waldenburg
Wir wachten von einem lauteren Vibrieren auf., als würden im Keller Heizkessel scheppern. Die Vibrationen u Geräusche waren 2 Etagen darüber deutlich zu hören u zu spüren. Das Bett vibrierte leicht.
3:00 Uhr morgens. LSJ (Intensität IV)

Leipzig – Lausen-Grünau
Ca. 2.57Uhr
Hatte mich gerade hingelegt und vernahm ein „grummeln“ und leichte Vibrationen. Meine Augen wurden riesengroß, aber gedacht hatte ich mir dabei nicht’s weiter… Nun erklärt sich das… (Intensität IV)

Leipzig – Sellerhausen
Uhrzeit war 02:27 ca.
Datum : 29.04.2017
Wir hätten uns gerade alle hingelegt um schlafen zu gehen.
Unser komplettes Bett hatte vibriert.
Ich dachte das wären wieder die Nachbarn von unten gewesen aber anscheinend war es das Erdbeben. (Intensität IV)

Leipzig – Großzschocher
Am 29.04.2017 gegen 02:56 Uhr vibrierte kurz das Gebäude der Feuerwehr und Rettungsleitstell ( IRLS) Leipzig . Zu vergleichen mit einer starken Druckwelle. Die IRLS befindet sich über den Fahrzeughallen in einer Höhle, zu vergleichen mit 3 ter Etage. Die Fensterscheiben vibrierten. Nach ca. 2 min. gingen die ersten Notrufe aus den Stadtteilen Mitte / Süd / Grünau und dem Flughafen Halle Leipzig ein. (Intensität IV)

Leipzig – Zentrum
Gegen 3 Uhr ein dumpfes starkes Grollen und anfangs gleichzeitig ein knacken/knallen. Dachte an ein viel zu tief fliegendes, nahes flugzeug oder einen direkt durch meines strasse fahrenden Zug. ziemlich deutlich und nie zuvor gehörtes Geräusch. Ein wackeln haben wir (Neubau) zu diesem zeitpunkt nicht wahrgenommen.später aber noch 2x tv leise gemacht,weil man unterschwellig dachte ,da wäre irgendwas .ohne das man dann aber wirklich was hören konnte. (Intensität II)

Leipzig
Ich hab geschlafen in der Nacht vom 28.4. auf den 29.4. und bin kurz vor 3 nachts wach geworden weil es vibriert hatte. Ich dachte dass es Einbildung war.
Ich wohne im Dachgeschoss. (Intensität III)

Leipzig – Leutzsch
Ich habe das Erdbeben so intensiv gespürt, das ich erwachte. Unser Spiegel hat in der Halterung
am Schrank sich so bewegt, dass es wie ein mittleres Schlagen gegen das Holz klang. Mein Gedanke war
sofort, das ist ein Erdbeben. Wogegen das Beben 2015 erlebte ich wie ein starkes Krachen der Wand.
Ich vermutete erst es war ein schwerer Sturz eines Bewohners im Haus gegen die Wand. Erst später
erfuhr ich es war ein Erdbeben. (Intensität IV)

Zwenkau
Heut Nacht im der 3etage hatt soch änlich an gefühlt wie bei starkem Wind es war mein 3 deutlich wahrgenommenes beben in denn letzten Jahren zu hause (Intensität III)

Borsdorf
Nachts im Schlaf, davon aufgewacht, weil das Haus vibrierte/wackelte wie bei einem starken Blitzknaller, aber eben ohne Knall. Keine Schäden entdeckt (Intensität IV)

Leipzig – Stahmeln
Ca. 2:56 Uhr schlagartig aus Schlaf erwacht, weil sich ein deutlich hörbares dumpfes virbierendes Grollen aufbaute, welches das gesamte Haus mitvibrieren ließ. Die Intensität des Grollens war deutlich stärker, als wir es ab und an von Frachtfliegern verursacht vom Flughafen her hören. Kein Schwanken oder ähnliches im Haus spürbar, aber alles deutlich vibrierend. Dauer ca. 3-5 Sekunden. Dann folgte dumpfer Schlag, der nochmals durchs gesamte Haus spürbar war. Danach sofort wieder Ruhe. Unser Haus ist ein 1,5stöckiges Einfamilienhaus mit Ziegelwänden in leichter Hanglage gebaut auf Lehm-/Erdboden mit einzelnenen Sandlinsen. (Intensität II)

Leipzig – Rückmarsdorf
Es fühlte sich an, als ob ein schwerer LKW mit überhöhter Geschwindigkeit auf einer schlechten Straße direkt neben dem Haus vorbei fährt. Es klang auch so. Das Haus hat kurz gewackelt und schon war alles vorbei. Es hat keine 10 Sekunden gedauert. (Intensität IV)

Leipzig
Am 29.4 2017 in der Nacht vom Freitag 28.4.2017, früh , kurz vor 3.00 bin ich durch ein lautes, krachend Geräusch aus dem Schlaf gerissen worden! Mein Bett hat stark gerüttelt. Ich war sehr erschrocken und bekam sehr Angst mit Herzchen! Ich dachte zuerst ein Flugzeug sei abgestürzt oder explodiert in Schkeuditz / Flughafen! Mein Gefühl schätzt eine Erschütterung von ca. 3 Minuten! Es sind keine Schäden entstanden! (Intensität IV)

Brandis
Ich saß im Wohnzimmer auf dem Sofa, als ich eine kurze aber deutliche Vibration wahrnahm. Auch die Außen-Rolläden kamen in Bewegung. Ich bin danach vor das Haus gegangen, weil ich eine Druckwelle evtl. durch eine Explosion o.Ä. vermutete. (Intensität IV)

Markanstädt – Frankenheim
Ich dachte, es wären auf dem Dachboden Gegenstände umgefallen und spürte das Grollen und Vibrieren. (Intensität IV)

Leipzig – Seehausen
Um ca.2.55 Uhr wurde ich von einem Grollen wach das ungefähr 2-3Sekunden vor der Erschütterung anfing. Nach meinem Gefühl hobste das ganze Haus in die Luft und landete wieder. Wir lagen alle im Bett und wurden sofort wach..auch meine Mutter im unteren Stock hatte es bemerkt, aber einem Traum zugeordnet.
Das Grollen kann auch vom Airport gekommen sein der in der Nähe liegt.
Es ist aber schon meine Vermutung das es mit der Erschütterung in Zusammenhang steht da es unvermittelt mit dem Beben endete. (Intensität III)

Taucha – Pönitz
kurz vor 3 Uhr nachts – erst ein Grummeln, dann ein heftiger Schlag. (Intensität III)

Leipzig
Die Uhrzeit weiß ich leider nicht. Bin nur kurz aufgewacht, es waren höchstens 2 sek. und nur eine leichte Erschütterung. Schäden gab es keine. (Intensität II)

Leipzig
Aus dem Schlaf gerissen … wie stärker Sturm der Gegend Fenster drückte. Und plötzlich wieder Ruhe (Intensität IV)

Leipzig
War am zu Bett gehen. Gab einen lauteren Knall bis Donner und das Haus war deutlich am vibrieren, aber nur für einen kurzen Moment. Hatte zuerst an eine Explosion gedacht. Kurz alles im Umfeld gesichtet und überprüft, danach hab ich geschlafen. (Intensität III)

Leipzig – Schönefeld-Abtnaudorf
Ich wurde abrupt aus dem Schlaf geweckt, weil mein Bett (es steht auf Rollen) rüttelte. Ich hörte auch etwas Dumpfes, ein Knacken oder so ähnlich. Vielleicht das Gebälk direkt über mir/ausgebautes Dachgeschoss. Mein Herz raste extrem und es brauchte mehrere Minuten, seinen Schlag wieder zu mäßigen. Ich sah kurz nach dem Erwachen auf den Funkwecker: 2:57Uhr. (Intensität III)

Leipzig – Paunsdorf
Bin durch seltsame Geräusche wach geworden und hab dann dieses leichte rütteln gespürt. Hab aber erst ein paar min später realisiert das es ein Beben gewesen sein kann. (Intensität III)

Markanstädt – Frankenheim
Zuerst ein Grollen, wie wenn ein Gewitter naht, dann ein Knall und das Bett wackelte kurz aber deutlich spürbar. (Intensität III)

Grimma
Meine Katzen sind auf einmal aufgesprungen weil es so laut war und was gebebt hat. Dachte erst dass draußen irgendwas kaputt ging. (Intensität II)

Leipzig – Grünau
Die genaue Zeit kann ich nicht sagen.
Ich habe mitten in der Nacht ein lautes grollen gehört und deutlich eine Vibration gespürt. Mein 1. Gedanken war da ist was in die Luft gegangen, an ein Erdbeben habe ich im Traum nicht gedacht. (Intensität III)

Naunhof
2:56 aus dem Schlaf erwacht, weil leichte Schwingungen zu spüren waren, einhergehend mit einem dumpfen Grollen und leise knackendem Fensterrahmen. Anhaltend für 2-3 Sekunden. (Intensität III)

Gordemitz
In der Nacht zum 29.04. um genau 2:56 Uhr bemerkte ich ein lautes Grollen draußen. Ich lag im 2. OG meines Hauses und wunderte mich, dass ich es trotz laufenden TV und geschlossenen Lärmschutzfenstern deutlich hören konnte. Ich stellte den Ton des TV ab und dann kam es zu einem dumpfen Knall und zu einer einher gehenden Erschütterung, welche mein Haus vibrieren ließ.
Es kam mir vor wie eine entfernte Detonation. (Intensität IV)

Krostitz
Ich bin wach geworden gegen 2.56 Uhr und hab ein grollen gehört und dann kurz wie ein Knall oder sowas vernommen was die Wände unseres Hauses leicht knacken ließ und das Rollo bewegte (Intensität II)

Landsberg
Die Uhrzeit kann ich nicht genau bestimmen. Mein EFH vibrierte für cs. 1 Sekunde deutlich, was mich aus dem Schlaf riss. Ich war im OG unseres EFH (kein Keller). Schäden habe ich nicht bemerkt. (Intensität IV)

Leipzig – Lindenau
Ungefähr 3 Uhr nachts. War gerade eingeschlafen als ich merkte das mein Bett ganz zart wackelte. Vielleicht für 2-3 Sekunden dann hörte es sich noch an als würde eine Straßenbahn neben mir vorbeifahren.
War etwas gruslig. (Intensität IV)

Leipzig – Rückmarsdorf
02:57 Uhr urplötzlich erwacht. 03:00 lautes Geräusch was langsam näher kam und dann hat mein Bett , im dem ich lag, kurz (1-2 Sekunden) vibriert. Dann war alles vorbei. (Intensität IV)

Leipzig – Gohlis
29.04.17 kurz vor 3 Uhr. Durch Geräusche im Haus aufgewacht.
Ich habe meine Heizungsanlage kontrolliert, weil ich wie einige andere auch ein Geräusch gehört habe, dass einen Knall erinnnert.
Erkennbare Schäden, die auf das Beben zurückgehen konnten nicht festgestellt werden. (Intensität II)

Leipzig
Ich wurde ca. 2:55 munter , hörte ein merkwürdiges Grollen, ähnlich eines Gewitters. Konnte es allerdings nicht zuordnen. Nun weiß ich was es war. (Intensität II)

Eilenburg
2.55 Uhr grummelnde Geräusche und wellenförmiges Vibrieren des ganzen Hauses Erdgeschoss und erste Etage. (Intensität II)

Leipzig
Lautes Grollen und damit verbundene Erschütterung im Bett, habe sofort gedacht, dass war ein Erdbeben, so muss sich das anfühlen. (Intensität III)

Leipzig
ca 3 Uhr, 29.04.2017
Einfamilienhaus, oberes Geschoss
durch Erschütterung aufgewacht
Keine Schäden (Intensität IV)

Leipzig – Lößnig
Ich habe das Erdbeben als Vibrieren, später Rütteln wahrgenommen. Ich wurde wach und es klirrte ein Glasrahmen an der Wand. Das Beben hat mich aus dem Tiefschlaf gerissen und war eine unangenehme Erfahrung. (Intensität IV)

Leipzig
um ca 2:58 in der nacht am 29.4.2017 war ein leichteres beben in leipzig. es war drausen ein riesiger knall und dann spurte man ein leichtes beben fur ca 3 sekunden nicht lang aber sicher etwas was einen aufweckt und erschreckt. (Intensität IV)

 

Beiträge der gleichen Kategorie

Erdbebenserie in Brohltal Brohltal - Seit einigen Wochen spielt sich in der Verbandsgemeinde Brohl, genauer gesagt im Bereich der Ortschaften Wassenach und Glees am Nordufer de...
Kleines Erdbeben in Lastrup Lastrup - Westlich von Cloppenburg (Niedersachsen) wurde in der Nacht ein kleines Erdbeben registriert. Der BVEG lokalisiert das Epizentrum des Bebens...
Erdbebenserie bei Pfullendorf Text ursprünglich vom 16. September, 13:42 UhrPfullendorf - Der Schweizerische Erdbebendienst (SED) hat am Samstagnachmittag ein leichtes Erdbeben...
Kleines Erdbeben in Bad Honnef Bad Honnef - In der Nacht zum Sonntag hat sich nach Angaben des hessischen Erdbebendienstes (HLNUG) ein kleines Erdbeben im äußersten Süden von NRW er...
The following two tabs change content below.

Jens Skapski

Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

30 Kommentare

  1. Leipzig- Heiterblick
    Mein Mann wurde gegen 3h wach von einem lauten Geräusch wie beim Gewitter und bemerkte dann, dass unser Haus leicht wackelte .

  2. Kurz vor 3 wackelte das ganze Haus. Ich bin kurz vorher munter geworden. Danach war alles ruhig.

  3. Markranstädt – erst hörte ich einen dumpfen Knall, dann wackelte alles. Ich saß im Bett und hatte wirklich Angst. Es verzog sich dann mit einem Grollen.

  4. Gohlis Nord
    Wohnung 3 Etage unten Dach!
    ich würde wach weil mein Hund unruhig wurde das war so 2:54uhr und dann hörte och dieses immer lauter werdende donnern, ich spüre deutlich die stärke des Bebens und mir wurde so mulmig als dann mein Schrank anfing zu wackeln und es knacke in Haus war sehr beängstigend !

  5. Lindenau: kurz vor 3 Uhr…eine Art lauteres grummeln, was mit einem dumpferen Knall endete, was an ein starkes Tür knallen erinnert.
    Länge war ca. 5 Sek.

  6. Wiedemar OT Zwochau

    Kurz vor 3. ein grollendes Geräusch und das Haus wackelte, vielleicht 3 Sekunden.

  7. In Leipzig Wiederitzsch hat 2:57 Uhr unser Haus gewackelt und es gab ein kurzes „Knacken“

  8. Leipzig Lindenthal, lautes Grollen und Haus hat vibriert!….hab sofort erkannt- Erderschütterung!

  9. Auch im Leipziger Land OT Köhra war ein leichtes wackeln zu merken, bin erwacht und hatte mich wenig erschrocken, weil es noch dazu ein eigenartiges Geräusch gab.

  10. Leipzig – Grünau / Miltitz
    Gegen 3 uhr ein zugähnliches grollendes Geräusch vernommen, jedoch kein wackeln mitbekommen . Bin aus’m Vogtland schlimmers gewöhnt….

  11. Gegen 3 Uhr … Kurzes Grollen, das Haus „wackelte“ etwas und wieder Ruhe. (Markranstädt)

  12. Ich komme aus Eilenburg. bin wach geworden von einem donnergeräusch wie bei einem Gewitter. Dabei hat alles gewackelt und vibriert …
    Das hab ich noch nie erlebt und wusste garnicht was geschieht.

  13. Kurz vor 3 Uhr ein Grollen und das Beben war deutlich spürbar in Knautnaundorf

  14. Markkleeberg: 2,57 Uhr: starkes beben , Scheiben machen Geräusche..
    kurze Dauer , danach nichts mehr.

    1. Leipzig Großzschocher
      Gegen drei war ein lautes Grollen zu hören ,was mich aus dem Schlaf riss und mein Wasserbett vibrierte sehr stark.

Kommentare sind geschlossen.