Kleines Erdbeben in Brühl

Brühl – Am westlichen Rheinufer zwischen Köln und Bonn hat sich am Mittwochmorgen ein kleines Erdbeben ereignet. Wie die Erdbebenstation Bensberg registrierte, lag das Epizentrum im Norden der Stadt Brühl, knapp 10 Kilometer vom Kölner Stadtzentrum entfernt. Demnach erreichte das Beben Magnitude 1.9. Die Herdtiefe lag bei rund 14 Kilometern.

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Perl

Perl – Im äußersten Westen des Saarlandes hat sich am Sonntag ein kleines Erdbeben ereignet. Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz gibt das Beben mit Magnitude 1.3 an. Demnach lag das Epizentrum in der Gemeinde Perl an der Grenze zu Luxemburg, etwa 50 Kilometer von Saarbrücken entfernt. Es ist

Weiterlesen »

Wieder leichtes Erdbeben in Bottrop

Bottrop – Im westlichen Ruhrgebiet hat am Montagabend erneut die Erde gebebt. Im Raum Bottrop / Gladbeck rund um das Bergwerk Prosper Haniel haben Anwohner, besonders in Bottrop-Kirchhellen, gegen 20:50 Uhr ein deutliches Erdbeben verspürt. Meldungen von Erdbebendiensten zu diesem Ereignis liegen noch nicht vor. Nach Zeugenaussagen war es stärker

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben bei Biblis

Groß-Rohrheim – Im Südhessischen Landkreis Bergstraße hat sich am Sonntagmorgen ein kleines Erdbeben ereignet. Nach automatischen Auswertungen des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) erreichte es Magnitude 1.4. Das Epizentrum lag demnach am Ortsrand von Groß-Rohrheim, 3 Kilometer nordöstlich von Biblis. Das Erdbeben war nicht spürbar.

Weiterlesen »

Erdbebenschwarm erschüttert Vogtland

Der erste große Erdbebenschwarm seit 2011 hat vor knapp einer Woche im tschechischen Vogtland eingesetzt. Bereits am ersten Tag haben sich mehr als 1500 Erdbeben ereignet. Ein knappes dutzend so stark, dass sie zu spüren waren. Auch deutsche Orte waren betroffen. Alle Infos zu diesem Schwarm im folgenden Live-Ticker (aktualisiert

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben bei Rotenburg

Sotrrum – Erneut hat es an den niedersächsischen Erdgasfeldern ein kleines Erdbeben gegeben. Am Mittwochabend (12.) hat es den Landkreis Rotenburg getroffen. Das Epizentrum lag nach Auswertungen des Seismischen Messsystems in der Gemeinde Bötersen (Samtgemeinde Sottrum), rund 30 Kilometer nordöstlich von Bremen. Demnach erreichte das Beben Magnitude 1.4. Zuerst wurde

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Bottrop

Bottrop – Am Bergwerk Prosper-Haniel gibt es seit knapp einer Woche wieder einen leichten Anstieg der Erdbebenaktivität. Dies hat sich heute Morgen auf die Bewohner von Bottrop ausgewirkt. Gegen 05:37 Uhr war besonders in Kirchhellen und Holthausen ein leichtes Beben zu spüren. Zur Magnitude des Ereignisses ist noch nichts bekannt.

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Emstek

Emstek – Im Westen von Niedersachsen hat sich am Samstagnachmittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Wie das seismische Messsystem des BVEG registrierte, lag das Epizentrum des Bebens östlich der Stadt Emstek im Landkreis Cloppenburg, etwa 50 Kilometer südwestlich von Bremen. Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) gibt das Erdbeben mit

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Lindau

Lindau – In der vergangenen Nacht hat sich im Zentrum der bayrischen Stadt Lindau ein kleines Erdbeben ereignet. Wie der Schweizerische Erdbebendienst (SED) und die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) angeben, ereignete sich das Beben um 2:40 Uhr. Beide Erdbebendienste geben Magnitude 1.8 und eine Herdtiefe von 18 Kilometern

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Fessenheim und Hartheim

Frankreich – Ein leichtes Erdbeben hat am frühen Samstagmorgen die deutsch-französische Grenzregion getroffen. Wie der Erdbebendienst Südwest registrierte, ereignete sich das Erdbeben um 4:04 Uhr. Das Epizentrum lag im Norden der französischen Stadt Fessenheim, rund 5 Kilometer westlich der deutschen Stadt Hartheim am Rhein. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 2.0.

Weiterlesen »