Leichtes Erdbeben bei Ochtendung

Bereits gestern kam es um 12.02 Uhr bei Ochtendung in der Osteifel, 20 km westlich von Koblenz, zu einem leichten Erdbeben mit Magnitude 2.0. Beben dieser Stärke können direkt am Epizentrum wahrgenommen werden. Uns liegen keine Meldungen diesbezüglich vor. Die Osteifel, am Rand des Neuwieder Beckens ist eine der seismisch

Weiterlesen »

Erdbeben bei Naumburg an der Saale

Nach Angaben des Tschechischen Erdbebendienstes kam es heute um 13.41 Uhr bei Naumburg an der Saale (Sachsen-Anhalt) zu einem leichten Erdbeben der Stärke 1.9. Demnach lag das Epizentrum des Bebens im Norden der Stadt (unsicher). Lokale Erdbebendienste geben zur Zeit noch keine Daten an. Das Seismogramm aus Neuenburg (6 km

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Albstadt

Der Schweizer Erdbebendienst hat um 14.46 Uhr ein leichtes Erdbeben mit Magnitude 2.2 auf der Schwäbischen Alb registriert. Das Epizentrum lag demnach zwischen Albstadt und Balingen, etwa 50 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Beben dieser Stärke sind in der Regel direkt am Epizentrum spürbar. Habt ihr das Erdbeben gespürt? Schreibt nitte

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Bergen, Niedersachsen

Am Morgen des 9. Februar (09.51 Uhr) wurde an den Erdgasfeldern in Niedersachsen wieder ein leichtes Erdbeben registriert. Das neue Überwachungsnetz „Bürgerinfo Seismisches Messsystem“ hat eine Erschütterung der Stärke 1.2 gemessen, deren Epizentrum vermutlich bei Bergen lag, etwa 70 Kilometer südlich vom Hamburg. Das Beben war für die Bevölkerung nicht

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben im Vogtland (Sachsen)

31. Januar Im Sächsischen Vogtland kam es heute um 12.32 Uhr zu einem leichten Erdbeben. Vorläufig wird es mit Magnitude 2.0 angegeben. Beben dieser Stärke können von Menschen wahrgenommen werden. Das Epizentrum lag etwa 14 Kilometer südlich von Zwickau im Ort Crinitzberg. Ein Zusammenhang mit einem Erdbebenschwarm besteht zur Zeit

Weiterlesen »