Leichtes Erdbeben in Illmensee

Illmensee – Im Süden von Baden-Württemberg hat sich am Donnerstagnachmittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Wie der Schweizerische Erdbebendienst mitteilte, ereignete sich das Beben um 16:45 Uhr. Das Epizentrum lag demnach in der Gemeinde Illmensee im Landkreis Sigmaringen, knapp 10 Kilometer von Pfullendorf entfernt. Laut SED erreichte das Erdbeben Magnitude 1.9.

Weiterlesen

Kleines Erdbeben in Albstadt

Albstadt – Der Erdbebendienst Südwest registrierte am Mittwochabend (12.) ein leichtes Erdbeben in Albstadt im Zollernalbkreis (BW). Demnach erreichte es Magnitude 1.6. Das Epizentrum lag im Westen der Stadt. Am Donnerstagmorgen um 3:54 Uhr folgte im benachbarten Hechingen ein weiteres Beben, das Magnitude 1.0 erreichte.

Weiterlesen

Kleines Erdbeben in Landau

Landau – Vermutlich als Folge der Arbeit am Geothermiekraftwerk Insheim trat am Donnerstagmorgen um 8:20 Uhr ein leichtes Erdbeben bei Landau (Südliche Weinstraße) auf. Der hessische Erdbebendienst registrierte Magnitude 1.9. Auch das seismische Überwachungsnetz am Geothermiekraftwerk erfasste die Erschütterungen, die für die Anwohner vermutlich nicht spürbar waren. Die Magnitude des Bebens

Weiterlesen

Kleines Erdbeben in Pirna

Pirna – Im Osten von Sachsen südlich von Dresden hat sich am Dienstagabend (11. Oktober) ein leichtes, nicht spürbares Erdbeben ereignet. Nach Angaben der Universität Leipzig lag das Epizentrum in Pirna im Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge.  

Weiterlesen

Kleines Erdbeben in Rust

Rust – Im Süden der Gemeinde Rust im Ortenaukreis hat sich am Mittwochmorgen ein kleines, wahrscheinlich nicht spürbares Erdbeben ereignet, wie der Erdbebendienst Südwest mitteilte. Die Herdtiefe des Bebens lag bei nur 4 Kilometern. Somit kann trotz geringer Magnitude nicht ausgeschlossen werden, das das Beben vereinzelt wahrgenommen wurde. Update 12:53

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben in Mühltal (Südhessen)

Darmstadt – Knapp zwei Jahre nach Ende der Erdbebenserie verzeichnete der hessische Erdbebendienst am Sonntagabend um 21 Uhr ein neues Erdbeben im südhessischen Mühltal südlich von Darmstadt. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 1.7. Das Epizentrum lag demnach zwischen dem mühltaler Ortsteil Nieder-Beerbach und Ober-Beerbach (Seeheim-Jugendheim). Laut den vorläufigen Angaben soll

Weiterlesen

Erdbeben bei Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen – Im Allgäu hat sich am Freitagvormittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Nach Angaben des bayrischen Erdbebendienstes in München erreichte es Magnitude 1.8. Das Epizentrum lag demnach knapp 6 Kilometer westlich der Stadt an der österreichischen Grenze. Der Schweizerische Erdbebendienst gibt ebenso wie das Geoforschungszentrum Potsdam Magnitude 2.6 an. Uns

Weiterlesen