Erdbeben erschüttert Zakynthos

Griechenland – Vor der Küste der griechischen Insel Zakynthos hat sich in der Nacht zum Donnerstag ein moderates Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag im Ionischen Meer, etwa 50 Kilometer südwestlich der Inselhauptstadt. Nach Angaben des Erdbebendienstes in Athen erreichte das Erdbeben Magnitude 3.8. Die Universität Thessaloniki ermittelte Magnitude

Weiterlesen

Erdbeben nahe Thessaloniki

Griechenland – Nahe der griechischen Hafenstadt Thessaloniki hat sich am Montag ein moderates Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag nach vorläufigen Angaben des Erdbebendienstes in Athen im Zentrum der Chalkidiki-Halbinsel, etwa 50 Kilometer östlich von Thessaloniki. Demnach erreichte das Beben Magnitude 4.0. Daten der Universität Thessaloniki liegen noch nicht

Weiterlesen

Erdbeben erschüttert Kreta

Griechenland – An der Ostspitze der griechischen Insel Kreta hat sich am Sonntagnachmittag ein moderates Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag nach ersten Lokalisierungen des Geoforschungszentrum Potsdam vor der Südküste nahe des Ortes Goudouras. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 5.0. Die Universität Athen registrierte zunächst Magnitude 4.9 und lokalisiert das

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Südwesten Griechenlands

Griechenland – Vor der Küste der griechischen Peloponnes-Halbinsel hat sich am Donnerstag ein starkes Erdbeben ereignet. Nach Registrierungen des Geoforschungszentrum Potsdam lag das Epizentrum etwa 80 Kilometer westlich der Stadt Kalamata. Demnach erreichte das Beben Magnitude 5.0. Die private Webseite ALomax ermittelte Magnitude (Mw) 5.3. In weiten Teilen der Halbinsel

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben auf Samos

Griechenland – Ein leichtes Erdbeben hat in der Nacht zum Samstag Bewohner und Touristen auf der griechischen Ägäis-Insel Samos aus dem Schlaf gerissen. Nach Angaben des türkischen Kandilli-Observatoriums lag das Epizentrum des Bebens an der Südostküste der Insel. Mit Magnitude 3.4 war das Erdbeben relativ schwach, allerdings deutlich auf weiten

Weiterlesen

Moderates Erdbeben in Bodrum

Türkei – Ein moderates Erdbeben hat am Montagabend den Westen der Türkei erschüttert. Das Epizentrum des Bebens lag nahe der Hafenstadt Bodrum in der Region Mugla. Nach vorläufigen Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam erreichte es Magnitude 4.2. Türkische Behörden geben es zunächst mit Magnitude 4.4 an, die Universität Athen ermittelte Magnitude

Weiterlesen

Erdbeben im Osten von Kreta

Griechenland – Ein leichtes Erdbeben hat am späten Samstagabend den Osten der griechischen Insel Kreta erschüttert. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach ersten Lokalisierungen an der Südküste östlich von Ierapetra, rund 80 Kilometer südöstlich der Insel Hauptstadt Heraklion. Die private Webseite ALomax gibt das Beben mit Magnitude (mb) 4.2 an.

Weiterlesen