Starkes Erdbeben vor Hokkaido

Japan – An der Küste der japanischen Insel und Präfektur Hokkaido hat sich am Sonntag ein starkes Erdbeben ereignet. Die japanische Meteorologiebehörde (JMA) gibt es zunächst mit Magnitude 5.7 an. Das Epizentrum lag an der Südostspitze der Insel. Die Tiefe wird mit 50 Kilometern angegeben. Neben Hokkaido waren auch die

Weiterlesen »

Starkes Erdbeben bei den Bonin-Inseln

Japan – Im äußersten Süden des japanischen Archipels hat sich am Donnerstagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Die Japanische Meteorologiebehörde (JMA) gibt es mit Magnitude 6.1 an. Das Epizentrum lag nahe der sehr dünn besiedelten Bonin-Inseln, etwa 900 Kilometer südlich der Hauptstadt Tokyo. Mit einer Herdtiefe von über 400 Kilometern lag

Weiterlesen »

Starkes Erdbeben im Japanischen Meer

Japan/Nordkorea – Im Japanischen Meer zwischen Japan und der koreanischen Halbinsel hat sich am Abend ein starkes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag rund 200 km vor der Küste von Nordkorea. Es erreichte nach ersten Angaben eine Stärke von 6,3. Aufgrund der großen Tiefe von 590 Kilometern haben nur wenige Messstationen

Weiterlesen »

Starkes Erdbeben erschüttert Kagoshima

Japan – Ein starkes Erdbeben hat am Dienstag die Großstadt Kagoshima im Süden der Insel Kyushu getroffen. Nach Angaben der japanischen Meteorologiebehörde (JMA) erreichte das Beben, das um 11:56 Uhr Ortszeit aufgetreten ist, Magnitude 5.2. Das Epizentrum lag in der Kagoshima-Bucht, rund 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Nach JMA-Messungen wurden

Weiterlesen »

Verletzter bei Erdbeben in Hokkaido

Japan – Bei einem relativ starken Erdbeben im Norden von Japan ist am Samstag mindestens eine Person verletzt worden. Das Erdbeben ereignete sich nach Angaben der japanischen Meteorologiebehörde (JMA) um 16:45 Uhr MESZ (22:45 Uhr Ortszeit) in der Präfektur Hokkaido nahe der Millionenstadt Sapporo. Es erreichte Magnitude 5.3. Da der

Weiterlesen »

Verletzte bei Erdbebenserie in Nagano

Japan – Die Präfektur Nagano im Zentrum der japanischen Hauptinsel Honshu wurde in der Nacht zu Sonntag MESZ von einer starken Erdbebenserie getroffen. Beginnend mit einem Erdbeben der Stärke 5,7 hat die Japanische Meteorologiebehörde (JMA) bisher 26 spürbare Erdbeben registriert. Das Hauptbeben erreichte dabei in der Epizentralregion Intensität 5+ (Shindo).

Weiterlesen »

Erdbeben vor der Küste Honshu’s

Japan – Heute morgen um 7:49 [UTC] kam es vor der japanischen Küste Fukushimas zu einem Beben der Stärke 5.4 in einer Tiefe von 68 km. Die nächstgelegenen großen Städte sind das 107 km entfernte Sendai-shi und das 50 km entfernte Namie. In der Präfektur Fukushima wurde eine Intensität im Bereich von

Weiterlesen »

Schweres Erdbeben vor der Küste von Fukushima

Japan – Vor der Küste der japanischen Präfektur Fukushima hat sich am Montagabend ein schweres Erdbeben ereignet. Nach ersten Angaben der japanischen Meteorologiebehörde JMA erreichte es Magnitude 7.3. Es wurde für Fukushima eine Tsunami-Warnung herausgegeben. Eine Tsunami-Advisory ist für die gesamte Ostküste von Honshu aktiv. Das Epizentrum lag demnach nur

Weiterlesen »

Schweres Erdbeben im Westen von Honshu

Japan – Im Westen der Insel Honshu hat sich am Freitag ein schweres Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag nach Angaben der Japanischen Meteorologiebehörde (JMA) in der Präfektur Tottori nahe der Stadt Tohaku. Es erreichte Magnitude 6.6.Die Erschütterungen waren im gesamten Süden von Honshu spürbar. Da das Epizentrum auf dem Land

Weiterlesen »