Erdbeben beschädigt Gebäude bei Naypyidaw

Myanmar – Bei einem starken Erdbeben nahe der myanmarischen Hauptstadt Naypyidaw sind am Mittwoch einige Gebäude beschädigt worden. Das Epizentrum des Bebens, das nach Angaben lokaler Behörden Magnitude 5.5 erreichte, lag rund 30 Kilometer nordwestlich von Naypyidaw. Die Erschütterungen waren im gesamten Hauptstadtdistrikt stark zu spüren, viele Menschen sind vor

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Süden von Myanmar

Myanmar – Teile von Myanmar und Thailand wurden am Donnerstagabend (MEZ) von einem starken Erdbeben erschüttert. Wie das United States Geological Survey (USGS) registrierte, erreichte das Erdbeben Magnitude 6.0. Demnach lag das Epizentrum innerhalb eines unbesiedelten Waldgebietes in der Bago-Division, rund 130 Kilometer südlich der Hauptstadt Naypyitaw. Die Erschütterungen waren

Weiterlesen

Viele Verletzte bei Erdbeben in Myanmar

Myanmar – Nahe der ehemaligen Landeshauptstadt Rangun hat sich am Montag ein größeres Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag im Norden der gleichnamigen Provinz, rund 70 Kilometer vom Zentrum der Stadt entfernt. Das United States Geological Survey gibt das Erdbeben mit Magnitude 5.1 an. Lokale Behörden aus Myanmar und Thailand sprechen

Weiterlesen

Starkes Erdbeben in Myanmar

Myanmar – Ein starkes Erdbeben hat am Freitag Teile des Landes erschüttert. Nach Angaben des United States Geological Survey (USGS) erreichte es Magnitude 5.5. Das Epizentrum lag im Nordwesten des Landes in der Region Sagaing, etwa 150 km nordwestlich der bei Touristen beliebten Stadt Mandalay. Dort und in anderen Orten waren die

Weiterlesen