Erneut Erdbeben bei Antalya

Türkei – Erneut hat ein moderates Erdbeben in der Nacht zum Freitag Teile der Türkischen Riviera rund um die Großstadt Antalya erschüttert. Allerdings war es deutlich schwächer als die letzten Beben vor etwa zwei Wochen. Nach Angaben des Kandilli-Instituts erreichte es Magnitude 4.0. Der Erdbebenherd lag demnach in rund 100

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Golf von Antalya

Türkei / Zypern – Erst am gestrigen Dienstag hat ein kräftiges Erdbeben die Türkische Riviera in der Region Antalya erschüttert. Nun folgte am Mittwochmorgen ein weiteres, stärkeres Erdbeben, dessen Epizentrum allerdings vor der Küste der Region lag. Nach vorläufigen Angaben des Kandilli-Instituts erreichte das Erdbeben um 08:21 Uhr MESZ (09:21

Weiterlesen

Kräftiges Erdbeben erschüttert Antalya

Türkei – An der Türkischen Riviera in der Region Antalya hat ein relativ kräftiges Erdbeben in der Nacht zum Dienstag viele Anwohner und Urlauber aus dem Schlaf gerissen. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Lokalisierungen des Kandilli-Instituts im Hinterland der Region, etwa 35 Kilometer nördlich vom Stadtzentrum Antalyas. Demnach erreichte

Weiterlesen

Moderates Erdbeben in Bodrum

Türkei – Ein moderates Erdbeben hat am Montagabend den Westen der Türkei erschüttert. Das Epizentrum des Bebens lag nahe der Hafenstadt Bodrum in der Region Mugla. Nach vorläufigen Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam erreichte es Magnitude 4.2. Türkische Behörden geben es zunächst mit Magnitude 4.4 an, die Universität Athen ermittelte Magnitude

Weiterlesen

Moderates Erdbeben nahe Adana

Türkei – Der Süden das Landes wurde am frühen Abend von einem moderaten Erdbeben erschüttert. Nach ersten Angaben des GFZ erreichte es Magnitude 4,6. Das Erdbebenobservatorium Kandilli in Istanbul nennt Magnitude 4,8. Demnach lag das Epizentrum im Norden der Provinz Osmaniye am Ufer des Stausees der Aslantas-Talsperre. Erschütterungen waren unter

Weiterlesen

Moderates Erdbeben erschüttert Samos und Izmir

Griechenland / Türkei – Ein moderates Erdbeben hat am Donnerstagvormittag Teile der östlichen Ägäis erschüttert. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach vorläufigen Angaben des türkischen Kandilli-Observatoriums vor der Südküste der griechischen Insel Samos. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 4.4. Die Universität Athen gibt das Beben zunächst mit Magnitude 4.3 an.

Weiterlesen

Moderates Erdbeben bei Kos

Griechenland – Auf der griechischen Ägäis-Insel Kos hat in der Nacht zum Sonntag die Erde gebebt. Das Epizentrum des Bebens lag nach Angaben des Erdbebendienstes in Athen wenige Kilometer südöstlich der Insel. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 4.2. Die Erschütterungen waren auf weiten Teilen der Insel zu spüren und haben

Weiterlesen