Moderates Erdbeben bei Kos

Griechenland – Auf der griechischen Ägäis-Insel Kos hat in der Nacht zum Sonntag die Erde gebebt. Das Epizentrum des Bebens lag nach Angaben des Erdbebendienstes in Athen wenige Kilometer südöstlich der Insel. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 4.2. Die Erschütterungen waren auf weiten Teilen der Insel zu spüren und haben

Weiterlesen »

Erdbeben erschüttert Agri

Türkei – In der türkischen Provinz Agri nahe der Grenze zu Armenien hat am Sonntagabend ein moderates Erdbeben zu Gebäudeschäden geführt. Nach Auswertungen des Kandilli-Observatoriums lag das Epizentrum des Bebens nordöstlich der Stadt Karaköse, rund 900 Kilometer östlich der Hauptstadt Ankara. Das Beben erreichte demnach Magnitude 4.3, die Herdtiefe lag

Weiterlesen »

Moderates Erdbeben bei Denizli

Türkei – Die Türkische Stadt Denizli im Westen des Landes wurde am Donnerstag von einem moderaten Erdbeben getroffen. Wie das Kandilli-Observatorium registrierte, erreichte das Erdbeben Magnitude 4,5. Das Epizentrum lag rund 25 Kilometer östlich der Millionenstadt Denizli in der gleichnamigen Region nahe der Stadt Kocabas. Zur Herdtiefe gibt es noch

Weiterlesen »

Verletzte bei Erdbeben am Atatürk-Stausee

Türkei – Am Atatürk-Stausee im Süden der Türkei hat sich in der Nacht zum Dienstag ein starkes Erdbeben ereignet. Wie das Kandilli-Observatorium in Istanbul angibt, erreichte das Erdbeben Magnitude 5.3. Demnach lag das Zentrum des Bebens unterhalb des Stausees an der Grenze der Regionen Adiyaman und Sanliurfa in einer Tiefe

Weiterlesen »

Erdbeben erschüttert Antalya

Update 16. April, 16:20 Uhr Vor wenigen Minuten hat ein neues Erdbeben die Region Antalya getroffen. Das Beben erreichte das ersten Auswertungen des Kandilli-Observatoriums Magnitude 3.8. Wie bei den vorherigen Erdbeben (siehe Originalartikel weiter unten) lag das Epizentrum nordöstlich von Antalya und angrenzenden Touristengebieten. Auch das neue Beben war an

Weiterlesen »

Erdbeben in der Ägäis

Griechenland – Auf mehreren Inseln im südlichen Ägäischen Meer war am Dienstag ein moderates Erdbeben zu spüren. Nach Angaben des Erdbebendienstes in Athen lag das Epizentrum des Bebens im Meer zwischen den Inseln Amorgos und Astypalaia. Das Beben erreichte demnach Magnitude 4.8. Nach Meldungen auf der Webseite EMSC wurden die

Weiterlesen »

Türkei: Erdbeben in Bolu

Türkei – Ein moderates Erdbeben hat in der Nacht zum Sonntag den Nordwesten der Türkei erschüttert. Nach Angaben des Kandilli Observatoriums lag das Epizentrum des Bebens in der Region Bolu, etwa 140 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Ankara. Das Beben erreichte demnach Magnitude (Mw) 4.6 und ereignete sich in einer Tiefe

Weiterlesen »

Moderates Erdbeben auf Psara

Griechenland – Ein moderates Erdbeben hat am Sonntagnachmittag mehrere Inseln in der nördlichen Ägäis erschüttert. Nach vorläufigen Angaben des Griechischen Erdbebendienstes in Athen erreichte das Erdbeben Magnitude 4,1. Das Geoforschungszentrum Potsdam gibt Magnitude 4.6 an. Das Epizentrum des Bebens lag an der Küste der kleinen Insel Psara, etwa 15 Kilometer

Weiterlesen »

Moderates Erdbeben nahe Istanbul

Türkei – Am Silvesterabend wurde die Bosporus-Metropole Istanbul im Nordwesten der Türkei von einem moderaten Erdbeben getroffen. Nach Angaben des Kandilli-Observatoriums erreichte das Erdbeben Magnitude 4.0. Das Epizentrums lag demnach an der Südküste des Marmara-Meeres, etwa 100 Kilometer südwestlich von Istanbul. Die Erschütterungen des Bebens waren entlang der Küsten zu

Weiterlesen »