Starke Erdbebenserie in Yunlin

Taiwan – Eine Reihe moderater Erdbeben hat in den vergangenen Stunden die Region Yunlin im Zentrum von Taiwan erschüttert. Die ersten Erdbeben, deren Magnitude unter vier lagen, haben sich bereits am Freitagmorgen (Ortszeit) ereignet. Das erste größere Beben folgte Samstagabend um 19:14 Uhr Ortszeit (12:14 Uhr MEZ) und erreichte Magnitude

Weiterlesen »

Verletzter bei Erdbeben in Polen

Polen – Erneut hat ein Erdbeben in der polnischen Region Niederschlesien zu einem Grubenunglück geführt. Wie das deutsche Geoforschungszentrum Potsdam registrierte, ereignete sich das Beben am Freitagmittag um 12:19 Uhr. Es erreichte demnach Magnitude 4.3. Diese Angaben sind allerdings automatischer Natur. Betroffen vom Erdbeben war das Erzbergwerk Rudna, an dem

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Wiener Neustadt

Österreich – Am Südrand des Wiener Beckens hat sich am Freitagabend ein leichtes Erdbeben ereignet. Nach ersten Angaben der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erreichte es Magnitude 3.7. Das Epizentrum des Bebens lag rund 15 Kilometer südwestlich von Wiener Neustadt nahe des Ortes Gloggnitz. Rund um das Epizentrum waren

Weiterlesen »

Erdbeben erschüttert Bali

Indonesien – Ein relativ kräftiges Erdbeben hat sich am Donnerstagmorgen (Ortszeit) am indonesischen Vulkan Agung auf der Insel Bali ereignet. Das Epizentrum lag nach Angaben des Indonesischen Erdbebendienstes am Nordhang des Vulkans direkt an der Küste der Insel. Es erreichte demnach Magnitude 5.0. Das deutsche Geoforschungszentrum Potsdam gibt es mit

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Wien

Österreich – Wien und umliegende Gebiete wurden am Abend von einem leichten Erdbeben erschüttert. Nach Angaben der ZAMG erreichte es Magnitude 3,2. Das Epizentrum lag etwa 20 Kilometer südwestlich von Wien zwischen den Städten Baden und Neulengbach. Bis nach Wien war das Erdbeben leicht spürbar. Mit Schäden ist nicht zu

Weiterlesen »

Schweres Erdbeben in Papua-Neuguinea

Papua-Neuguinea – Auf der Insel Neuguinea hat sich am Dienstagabend (MEZ) ein schweres Erdbeben ereignet. Nach vorläufigen Angaben des United States Geological Survey (USGS) erreichte es Magnitude 6.6. Das Epizentrum lag im dünn besiedelten Zentrum der Insel, etwa 700 Kilometer nordwestlich der Landeshauptstadt Port Moresby. Dabei lag die Herdtiefe bei

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben bei Donaueschingen

Bräunlingen – Im Schwarzwald-Baar-Kreis hat sich am Vormittag ein kleines Erdbeben ereignet. Das Landesamt Baden-Württemberg gibt das Ereignis mit Magnitude 1.6 an. Demnach lag das Epizentrum 9 Kilometer westlich von Donaueschingen auf dem Gebiet der Gemeinde Bräunlingen. Aufgrund der geringen Magnitude waren das Beben nicht zu spüren.

Weiterlesen »

Moderates Erdbeben bei Bergen

Norwegen – Vor der Küste von Südnorwegen wurde am Dienstagvormittag ein moderates Erdbeben registriert. Das Epizentrum lag nach Angaben der Universität Bergen vor der Küste der Region Hordaland, rund 40 Kilometer nordwestlich von Bergen. Das Beben erreichte Magnitude 3.8. In der Stadt und im gesamten Umfeld waren die Erschütterungen deutlich

Weiterlesen »

Erdbeben erschüttert Rhodos

Griechenland – Vor der Küste der griechischen Insel Rhodos hat sich am Dienstagmorgen ein moderates Erdbeben ereignet. Nach ersten Angaben der griechischen Erdbebenbehörde in Athen erreichte das Beben Magnitude 4,6. Das Epizentrum lag wenige Kilometer südlich der Inselhauptstadt Rhodos-Stadt, unmittelbar an der Küste des bekannten Touristenortes Faliraki. Der Erdbebenherd lag

Weiterlesen »