Erdbebenschwarm in Zeitlofs

Zeitlofs – Nach Angaben des hessischen Erdbebendienstes hat sich Heute (Donnerstag 31. August) um 12:15 Uhr ein weiteres Erdbeben im bayrischen Landkreis Bad Kissingen ereignet. Es erreichte demnach Stärke 2,5 und war somit das bisher stärkste vom HLNUG registrierte Erdbeben. Auch dieses Erdbeben war wahrscheinlich in den umliegenden Orten spürbar.

Weiterlesen »

Verletzte bei Erdbeben in Caracas

Venezuela – Mehrere Erdbeben haben am Mittwoch die Bewohner der Venezuelanischen Hauptstadt Caracas in Panik versetzt. Wie die nationale Erdbebenbehörde registrierte ereigneten sich die Beben nordöstlich vom Stadtzentrum. Das stärkste erreichte Magnitude 4.5, gefolgt von mehreren Nachbeben bis Magnitude 3.9. In Caracas waren die Erschütterungen des Hauptbebens stark zu spüren.

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Meßstetten

Meßstetten – Im Zollernalbkreis hat sich am Sonntag ein kleines Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag nach Angaben des Erdbebendienstes Südwest auf dem Stadtgebiet von Meßstetten im westlich gelegenen Ortsteil Tieringen. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 1.7. Mit 11 Kilometern lag das Hypozentrum in normaler Tiefe. Damit war das Beben wahrscheinlich

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Nickenich

Nickenich – Am Nordostufer des Laacher Sees hat sich am Samstag ein leichtes Erdbeben ereignet. Der Erdbebendienst Südwest gibt dieses Beben nun mit Magnitude 1.5 an, nachdem der Hessische Erdbebendienst zunächst Magnitude 1.7 registriert hat. Zur genauen Tiefe des Bebens gibt es keine Angaben. Es war wahrscheinlich nicht spürbar. Update: Die

Weiterlesen »

Erdbeben erschüttert Mostar

Bosnien-Herzegowina – Ein moderates Erdbeben hat am frühen Montagmorgen viele Menschen im Süden von Bosnien-Herzegowina aus dem Schlaf gerissen. Das Epizentrum des Erdbebens lag in der Nähe der Stadt Mostar. Nach vorläufigen Angaben erreichte das Beben Magnitude 4.0. Rund um Mostar waren die Erschütterungen nach Zeugenangaben teils stark zu spüren.

Weiterlesen »

Mehrere Erdbeben am Hochstaufen

Bad Reichenhall – Mehrere kleine Erdbeben haben sich am Samstagmorgen rund um den Bad Reichenhaller „Hausberg“ Hochstaufen ereignet. Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien registrierte, kam es um 07:28 Uhr zum mutmaßlich stärksten Beben, das Magnitude 1.7 erreichte. Eine Minuten zuvor begann die Serie mit einem

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben bei Aying

Aying – Südöstlich von München hat sich in der Nacht zum Freitag ein leichtes Erdbeben ereignet, wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien registrierte. Das Epizentrum lag demnach nördlich der Gemeinde Aying im Höhenkirchener Forst, etwa 21 Kilometer vom Münchener Stadtzentrum entfernt. Demnach erreichte das Beben Magnitude

Weiterlesen »

Erdbebenserie erschüttert Rijeka und Krk

Kroatien – Seit dem 8. August erschüttert eine Erdbebenserie die kroatische Insel Krk und das Festland rund um die Stadt Rijeka. Mehrere dutzend Erdbeben, einige davon über Magnitude 4, wurden von Einwohnern und Touristen teils deutlich verspürt. Nach fast zwei Wochen Ruhe setzte am 24. August neue Aktivität ein. Laufende Updates:

Weiterlesen »