Erdbeben Kalifornien

Im Norden von Kalifornien ereignete sich um 13.53Uhr ein schwaches Erdbeben der Stärke 4,5 in 23 km Tiefe. Das Epizentrum lag 39km südlich von Eureka. Das Beben lag nicht wie in der Region um Eureka üblich im Meer, sondern auf dem Festland. Zu spüren war das Erdbeben mit einer Intensität von IV. Schäden gab es keine.

Update 21.10 Uhr: Vor einer Stunde gab es ein Nachbeben der stärke 4,0 sowie ein weiteres Beben der stärke 3,3

The following two tabs change content below.

Lukas Rentz

Lukas ist 19 und macht voraussichtlich 2018 sein Abitur an einem Gymnasium in Alzey. Anschließend soll ein Geologie-Studium folgen.

Neueste Artikel von Lukas Rentz (alle ansehen)