Erdbeben Istanbul

Es scheint sich was aufzubauen. Seit Wochen beobachten wir im Marmara Meer eine Zunahme der 2er Beben. Nun war es etwas größer. EMSC gibt diesem Beben Magnitude 3,8 und eine Tiefe von 7 Kilometern. Das Epizentrum lag 32 Kilometer westlich vom Stadtzentrum der Bosporus-Metropole und war sicher in den meisten Teilen der Stadt spürbar. Schäden erwarten wir nicht.

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

Kommentare sind geschlossen.