Schweres Erdbeben in Costa Rica

Costa Rica wurde heute Nacht, um 2.45 Uhr, von einem starken Erdbeben der stärke 6,5 in 20km Tiefe getroffen. Die maximale Intensität am Epizentrum beträgt VII. Neue Schäden sind nicht auszuschließen. In San Jose schwankten die Gebäude und Menschen gerieten in Panik. Erst am 5.September wurde die gleiche Region von einem Beben der Stärke 7,4 getroffen.

Wir werden Heute Mittag ein Update schreiben.
Update 07.06 Uhr:
Bislang liegen noch eine Berichte über größere Schäden vor. Es soll aber zu Rissen in Mauern, zerbrochenen Fenstern und Stromausfällen gekommen sein. 

The following two tabs change content below.

Lukas Rentz

Lukas ist 19 und macht voraussichtlich 2018 sein Abitur an einem Gymnasium in Alzey. Anschließend soll ein Geologie-Studium folgen.

Kommentare sind geschlossen.