Erdbeben Bremen, Deutschland

Deutschland: Ein erneutes Beben in Deutschland, diesmal bebte es in der Nähe von Bremen. Gestern um 21.38 Uhr bebte es im Nordwesten Deutschlands. Das Beben hatte eine Tiefe von 15 Kilometern und das Epizentrum lag 3 Kilometer nordwestlich von Langwedel. Schäden wird es keine gegeben haben, jedoch könnte auch wieder dieses Beben, genau wie das in Koblenz, von den Bewohnern gespürt worden sein.

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)