Erdbeben in Nordrhein-Westfalen und Hessen

Mal wieder ein „größeres Erdbeben“ bei mir vor der Haustür.

Gestern Abend ereignete sich in der Nähe von Moers ein Erdbeben der Stärke 2,2. Das Beben war Bergbauinduziert, daher lag die Tiefe bei etwa einem Kilometer. Nicht auszuschließen, dass dieses Erdbeben spürbar war, Schäden gab es aber auf jeden Fall keine.

Bereits kurz nach Mitternacht gab es bei Wiesbaden(Hessen) ein Erdbeben der Stärke 1,2. Es war tektonischer Natur.

Erdbeben Deutschland 14. November auf einer größeren Karte anzeigen

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)