Leichtes Erdbeben Südwestlich des Thuner Sees

Vor wenigen Minuten hat ein leichtes Erdbeben den Kanton Bern erschüttert, das Zentrum des Bebens liegt etwas Südwestlich vom Thuner See und der Stadt Thun, es erreichte eine Stärke von Magnitude 2,1  und hatte seine Tiefe in 8km.

Dieses Beben zählt zu einer ganzen reihe von kleineren Beben in der Umgebung, solche Erdbeben nennt man auch Erdbebenschwarm,  wenn viele von ihnen in einem kurzen Zeitraum auftreten, diese Beben werden meistens nicht wahrgenommen.

Sollten sie dieses Beben dennoch vernommen haben, so können sie dies gerne über unser Kontaktformular melden

 

 

The following two tabs change content below.

Lukas Rentz

Lukas ist 19 und macht voraussichtlich 2018 sein Abitur an einem Gymnasium in Alzey. Anschließend soll ein Geologie-Studium folgen.