Erdbebenserie bei Bad Neuenahr – Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Eine Serie kleiner Erdbeben hat sich am Donnerstag (26.) in der Nordeifel ereignet. Nach bisherigen Datenauswertungen der Erdbebendienste des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz, sowie des belgischen Erdbebendienstes kam es im Laufe des Tages zu mindestens fünf Erdbeben.

Anzeige

07:26 Uhr: Stärke 0,3
09:38 Uhr: Stärke 0,6
09:43 Uhr: Stärke 1,2
11:19 Uhr: Stärke 0,8
11:19 Uhr: Stärke 0,4
14:04 Uhr: Stärke 1,8

(Liste wird ggf. ergänzt)

Es handelt sich um überwiegend flache Erdbeben in etwa 6 Kilometern Tiefe. Die Epizentren lagen nach übereinstimmenden Angaben beider Erdbebendienste etwa 3 Kilometer südwestlich vom Stadtzentrum. (Siehe Karte unten)
Erdbeben ab Magnitude 1,5 können in der Regel bei solch geringen Tiefen für direkte Anwohner spürbar sein. Bisher erhielten wir keine Meldungen über Spürbarkeit.

[sc name="Gespürt"]

Anzeige


 

The following two tabs change content below.
Jens ist 25 Jahre alt und studierte von 2013 bis 2019 an der Ruhr-Universität Bochum, zunächst Geowissenschaften (B.Sc. Abschluss) und später mit Spezialisierung auf Erdbebenphysik und -gefährdung. Seit Juni 2019 lebt er in Karlsruhe und arbeitet im Bereich Katastrophenforschung.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei