Erdbeben erschüttert Kroatien und Bosnien

Kroatien / Bosnien – Entlang der kroatischen Küste sowie in weiten Teilen von Bosnien-Herzegowina hat am Donnerstagmorgen ein relativ kräftiges Erdbeben die Menschen aus dem Schlaf gerissen und teilweise in Panik versetzt. Das Epizentrum des Bebens lag im Westen Bosniens nahe des Ortes Glamoc in einer dünn besiedelten Gebirgsregion. Nach Angaben des kroatischen Erdbebendienstes erreichte das Erdbeben Magnitude 4.5. Der bosnische Erdbebendienst ermittelte Magnitude 4.7. Es ist eines der stärksten Erdbeben der vergangenen Monate in der Region.
Das Schüttergebiet umfasste in Bosnien unter anderem die Städte Banja Luka und Zenica, nördlich, bzw. östlich vom Epizentrum. In Kroatien waren weite Teile von Dalmatien zwischen Zadar und Dubrownik betroffen. Besonders stark zu spüren waren die Erschütterungen in der Region Split, wo viele Menschen in Panik ihre Häuser verließen. Auch die vorgelagerten Inseln, unter anderem Brac und Hvar, waren betroffen.
Meldungen über Schäden infolge des Bebens gibt es bislang nicht. In einige kroatischen Orten kam es zu Stromausfällen. Zudem berichten viele Betroffene, dass das Beben Objekte von Regalen geworden hat. Kleinere bis mittlere Gebäudeschäden sind bei der Intensität in unmittelbarer Nähe des Epizentrums zu erwarten.
Mehrere Nachbeben wurden bereits registriert, mindestens zwei mit etwa Magnitude 3 waren spürbar. Auch in den kommenden Stunden können weitere spürbare Nachbeben auftreten.

Werbung

Zeugenmeldungen
Supetar
In einem 3 stöckigen Gebäude, zur betreffenden Zeit im 3 Stockwerk.
Wurde aus dem Schlaf geweckt. Gegenstände haben gewackelt. (Intensität IV)

Prvic
Ich war um 05.17 kurz wach, habe auf die Uhr gesehen u. mich wieder hingelegt. Ich war noch nicht wieder eingeschlafen als kurz danach das Beben zu spüren war: ein dumpfes Grollen, das Bett schwankte u. die Gläser im Schrank klirrten. Minuten danach habe ich nochmal ein Vibrieren gespürt. Wir befinden uns in einer Ferienwohnung im 1.Stock. (Intensität IV)

Werbung

Split
05:52 Uhr morgens
Ich würde aus dem Schlaf gebracht.
Es war ganz kurz (bis zu 5 Sekunden) (Intensität IV)

Trogir
Gegen 5,30Uhr hat das ganze Gebäude vibriert. Und ca. 1/2 Minute
waren noch Vibrationen zu spüren.
Die Decke hat geknarzt, aber es sind keine sichtbaren Schäden entstanden (Intensität III)

Duce
Durch Grollen aufgewacht. Nur kurz. Keine Nachbeben. Ca. 05:20 (Intensität IV)

Trogir
Gegen 5.30 Uhr starkes Vibrieren. Etwa 30 Sekunden. Das ganze Gebäude hat gezittert. Wir lagen im 2.Stockwerk in den Betten. (Intensität IV)

Sibinek
Etwas nach 5 Uhr
Lautes Geräusch
Vibrierende Scheiben und Türen
Bett vertuscht
2x mit Abstand von ca. 10-15 Minuten (Intensität V)

Mali Rat
Gegen 5:20 war Hundebellen zu hören und die Alarmanlage vom Auto ist angegangen. Etwas später gegen 5:35 gab es nach kurzem Grollen einen heftigen Stoßstange, so dass das ganze Gebäude gewachst hat. (Intensität II)

Vodice
Mein Ferienhaus ist etwas weiter höher um 05:33 wurde ich aus dem Schlaf gerissen, Bett und Stühle vibrierten, Fensterläden haben geklappert lautes Grollen, 15-20 Minuten später hat das Bett nochmal gewackelt aber viel schwächer als davor (Intensität IV)

Pirovac
Wurden durch dumpfes Grollen geweckt Konten danach aber nichts weiter feststellen (Intensität IV)

Vodice
Mein Mann und ich haben geschlafen und wurden im durchgeschüttelt. Der Kleiderschrank hat geklappert.
Wir sind in einer Ferienwohnung im 2. og einem älteren Haus im Stadtzentrum. (Intensität IV)

Murter
Das Bett hat für ca 5 sec gewackelt. Tisch ist verrutscht. (Intensität II)

Osoje
Ca. 05:15 Uhr
Ich bin aufgewacht, Der Nachttisch hat vibriert, ebenso das Bett. Es hat stark gerumpelt (Intensität IV)

Tupice
Relativ starke Erschütterungen, das Haus hat stark geschwankt (Intensität V)

Kaštel Lukšić
Erstes, starkes Beben um 05:35
Zweites, leichteres Nachbeben um 05:51 (Intensität IV)

Tribunj
30.08.2018 um ca. 05:34 war zuerst ein lautes Grollen zu hören und danach vibrierte der Boden. (Intensität IV)

Kučiće
Sind auf dem Schlaf gerissen. Lautes Grollen und starkes Schütteln. Der Schrank hat geknackt. (Intensität V)

Sibenik
Gegen 5:30uhr Lage ich im Bett mit meiner Tochter die 18 Monate ist und spüre ich das Haus am Vibrieren. Ich hAbe sofort gedacht dass das eine Erdbeben war und habe ich Angst bekommen. Aber es hat nicht lang gedauert.Für mich war es nicht länger als 1 Minute. (Intensität IV)

Solin
Um 5.34 Uhr wurde ich aus meinem Schlaf gerissen. Es war für mehrere Sekunden ein dumpfes Grollen zu spüren. Für mich war es das erste Erdbeben überhaupt!
Zuerst dachte ich an einen Donner. Aber man hörtebja nichts. Dann war mir schnell klar, dass die Erde bebte. Aber die Reaktion unseres Körpers ist schon bemerkenswert: Wenn Gefahr besteht, dann wird man gewarnt.
Das Beben war so, als würden mehrere tonnenschwere LKWs mit einer hohen Geschwindigkeit eng am Haus vorbeidüsen. (Intensität II)

Kaštel Lukšić
Es hat mich aus schlaf gerissen
Wusste nicht was passirt .schwester sagt erbeben erbeben
Es war schreklich wie die möbel und und gläser gewakelt habe
Habe grosse angst gehabt (Intensität V)

Vodice
30.08.18 Ca. 5h33 , Apartmenthaus 2 Stock , deutliches vibrieren und schwanken des Hauses . Keine Offensichtlichen Schäden.
Ca. 5h50 wiederholtes vibrieren und schwanken des Gebäudes (Intensität IV)

Trogir
Ca. 4:00 früh beide im Bett durch Bewegungen des Bettes aufgewacht – normalerweise tiefer Schlaf. Person im Nebenzimmer nicht aufgewacht. Ca. 10s Dauer. (Intensität IV)

Werbung

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Uhrzeit (Mitteleuropäische Zeit): 30. August, 05:33 Uhr

Magnitude: 4.5

Tiefe: 18 km

Spürbar: ja

Schäden erwartet: ja

Opfer erwartet: nein

Ursprung: tektonisch

Tsunami-Gefahr: nein

Wenn Ihnen unsere Webseite gefällt, können Sie diese Arbeit mit einer Spende unterstützen. Weitere Infos dazu.

In Regionen wie diesen kann es immer wieder zu schweren Erdbeben kommen. Nicht nur sichere Bauweise kann bei solchen Ereignissen Menschenleben retten, sondern auch richtige Verhaltensweisen. Daher empfehlen wir allen, die eine Reise in eine erdbebengefährdete Region planen, sich zuvor mit den richtigen Verhaltensweisen bei schweren Erdbeben auseinanderzusetzen.

Haben Sie ein Erdbeben gespürt? Falls ja, teilen Sie uns dies bitte über das unten stehende Kontaktformular mit. Bitte geben Sie auch Zeitpunkt (Datum, Uhrzeit), sowie wenn möglich Intensität und mögliche Auswirkungen des Erdbebens (Schäden, etc.) an. Um doppelte Veröffentlichungen zu vermeiden, schicken Sie für jedes Erdbeben bitte maximal eine Meldung ab. Vielen Dank.
Ihre Persönlichen Daten werden nicht veröffentlicht.
Siehe auch: Warum sammeln wir Zeugenmeldungen? und: Wann werden Zeugenmeldungen veröffentlicht??

Ihr Name / Nickname*

Ort / Stadt, wo Sie das Erdbeben gespürt haben*

Ihre E-Mailadresse

Adresse, wo sie das Erdbeben verspürt haben

Intensität, EMS 98 geschätzt*

Beschreiben Sie Ihre Wahrnehmungen so ausführlich wie Sie möchten*

Sonstiges

Hinweis: Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden

The following two tabs change content below.
Jens ist 24 und studiert seit 2013 an der Ruhr-Uni Bochum Geowissenschaften. 2011 hat er mit einem privaten Erdbebenblog begonnen, aus dem sich später erdbebennews.de entwickelt hat. Er hat journalistische Erfahrungen und interessiert sich seit der Kindheit für Geologie, Meteorologie und Naturkatastophen.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei