19. Mai, 1:57 Uhr: Erdbeben (M5.3) Nepal – Mindestens sechs Verletzte


Roter Stern: Epizentrum dieses Erdbebens.
Grüne Kreise: Erdbeben der letzten vier Wochen (EMSC).


Starkes Erdbeben im Zentrum von Nepal. Das Epizentrum lag nordöstlich der Stadt Pokhara und damit in der Region, die 2015 vom einem schweren Erdbeben (M7.8) verwüstet wurde. Nach ersten Medienberichten wurden bei dem heutigen Beben mindestens 27 Gebäude beschädigt. Einige davon stürzten ein. Sechs Menschen im Distrikt Lamjung wurden durch herabstürzende Trümmern verletzt. Die meisten Schäden gab es im Ort Besisahar. Nach dem Beben verbrachten viele Anwohner den Morgen im Freien, da zahlreiche Nachbeben folgten, unter anderem eines mit Magnitude 4.8.

.

FAQ: Wie entstehen Erdbeben? Wann sind Erdbeben gefährlich? Wie kann ich mich schützen? Was sind Störungen, was sind Platten? Wichtige Begriffe erklärt

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Uhrzeit / Time (CET): 19. Mai, 1:57 Uhr

Magnitude: 5.3

Tiefe / Depth: 10 km

Spürbar / Felt: ja / yes

Schäden erwartet / Damage expected: ja / yes

Opfer erwartet / Casualties expected: nein / no

Ursprung / Origin: tektonisch (Nachbeben von 2015)

Tsunami: nein

Quellen (Erdbebendienste) zu allen Erdbebendaten / List of global earthquake surveys

See also: The most complete compilation of earthquake losses and casualties: Earthquake Impact Database

Haben Sie dieses Erdbeben gespürt?

    Sie haben ein Erdbeben gespürt? Teilen Sie uns bitte Ihre Beobachtungen mit. Bitte geben Sie auch Zeitpunkt (Datum, Uhrzeit) und wenn möglich Intensität und Auswirkungen des Erdbebens (Schäden, bewegte Objekte etc.) an.
    Ihre persönlichen Daten werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben!
    Siehe auch: Warum sammeln wir Zeugenmeldungen? und: Wann werden Zeugenmeldungen veröffentlicht??

    Name*

    Ort / Stadt, wo Sie das Erdbeben verspürt haben*

    E-Mailadresse

    Adresse, wo Sie das Erdbeben verspürt haben

    Intensität, EMS 98 geschätzt*

    Zeit, wann Sie das Erdbeben verspürt haben

    Beschreiben Sie ihre Wahrnehmungen

    Hinweis: Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden


    Erdbebendaten: USGS