Moderates Erdbeben nordöstlich von Kreta

Am Mittag wurde die griechische Insel Kreta von einem moderaten Erdbeben erschüttert. Das Epizentrum lag nordöstlich der Insel im Ägäischen Meer. Nach Angaben des griechischen Erdbebendienstes hatte es Magnitude 4.6 und fand in 65 Kilometern statt. In der Inselhauptstadt Heraklion und anderen Teilen Kretas war das Beben deutlich spürbar, Schäden

Weiterlesen

Erneut starkes Erdbeben in der Grenzregion von Iran und Irak – Mindestens 19 Verletzte – Spürbar bis Kuwait

Bereits im August diesen Jahres wurde die iranische Region Ilam an der Grenze zum Iran von einem starken Erdbebenschwarm erschüttert. Mehrere Erdbeben teils über Magnitude 6 zerstörten tausende Häuser, verletzten hunderte Menschen. Die letzten Wochen verliefen ruhig, einige Häuser wurden wieder aufgebaut. Nun der nächste Schlag. Um 15.36 Uhr MESZ

Weiterlesen