Island: Erdbebenschwarm am Reykjanes Ridge

Südwestlich von Island, nur wenige Kilometer vor der Küste der Reykjanes-Halbinsel, ereignet sich seit einigen Stunden ein kleiner Erdbebenschwarm mit etwa 100 registrierten Ereignissen. Das bislang stärkste Erdbeben hatte Magnitude 3,4 und eine Tiefe von 9 Kilometern. Zudem gab es weitere Erdbeben über Stärke drei. Die Beben konzentrieren sich überwiegend

Weiterlesen

Österreich: Leichtes Erdbeben nahe Innsbruck

Erneut kam es heute um 15.31 Uhr zu einem leichten Erdbeben im österreichischen Bundesland Tirol. Nach Angaben der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik hatte das Erdbeben Magnitude 2,7 und eine Tiefe von 0 Kilometern. Das Epizentrum lag etwa 25 Kilometer von Innsbruck entfernt nahe der bekannten Wintersportregion Zillertal. Es ist

Weiterlesen

Kalifornien: 2 Erdbeben nahe Los Angeles

Im Großraum Los Angeles kam es in den vergangenen Minuten zu 3 kleineren, aber deutlich spürbaren Erdbeben. Interessant dabei, dass diese Erdbeben, nach aktuellen Angaben, unterschiedliche Magnituden und Tiefen hatten, sowie offensichtlich an 3 parallelen Verwerfungslinien stattgefunden haben. Hier die Übersicht: 10.05:21 Uhr: M 2,0 , Tiefe 4,8 Kilometer, Mission-Ridge-Verwerfung

Weiterlesen

Nachtrag: 17 Verletzte bei Erdbeben in Algerien

Am vergangenen Donnerstag (2. Mai) ereignete sich im Nordwesten von Algerien nach EMSC.Anaben ein Erdbeben der Stärke 4,3. Lokale Behörden nennen Magnitude 4,7.Das Epizentrum lag nahe der Stadt Mostagamen, mit etwa 120.000 Einwohnern. Nach Medienberichten brach in der Stadt Panik aus. Mehrere Gebäude wurden durch das Erdbeben beschädigt. Mindestens 17

Weiterlesen