Erdbeben erschüttert Kreta

Griechenland – Ein kräftiges Erdbeben hat am Dienstagvormittag (24. September) Kreta erschüttert. Nach Angaben des GFZ erreichte das Erdbeben Magnitude 5,0. Aufgrund der großen Entfernung von etwa 100 Kilometern zur Küste waren vermutlich nur noch schwache Erschütterungen im Osten der Insel wahrnehmbar, weshalb Schäden nicht zu erwarten sind.

Weiterlesen

Starkes Erbeben vor Westaustralien

Australien – Weite Gebiete im Norden des Bundesstaates Western Australia wurden am Morgen von einem starken Erdbeben erschüttert. Nach Angaben des GFZ lag das Erdbeben vor der Nordwestküste des Landes. Das Geoforschungszentrum in Potsdam gibt die Stärke mit 6,6 an. Geoscience Australia nennt Magnitude 6,5. Erschütterungen waren in der nur

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben im Elsass

Frankreich – Ein leichtes Erdbeben hat am Vormittag teile des Elsasses erschüttert. Nach Angaben der Universität Straßburg erreichte das Erdbeben Magnitude 2.9. Das Epizentrum lag etwa 20 Kilometer nordwestlich von Colmar am Rand des Oberrheingrabens. Die nächsten grenznahen Gemeinden in Baden-Württemberg liegen etwa 25 Kilometer östlich des Epizentrums. In Teilen

Weiterlesen

Starke Erdbebenserie in Albanien

Im Südosten Albaniens ereignet sich seit dem frühen Samstagmorgen eine starke Erdbebenserie. Die Epizentren liegen in der albanischen Region Korça nahe der Grenze zur griechischen Region Westmakedonien. Die Aktivität begann am Morgen um 6:26 Uhr mit einem Erdbeben der Stärke 5,3 (GFZ). Es folgten mindestens 12 weitere teils kräftige Erdbeben,

Weiterlesen

Schweres Erdbeben in El Salvador

El Salvador – Am Donnerstagvormittag (30. Mai) hat sich ein starkes Erdbeben in El Salvador ereignet. Es erreichte nach vorläufigen des United States Geological Survey (USGS) Angaben Magnitude 6.6. Das Erdbeben ereignete sich einige Kilometer vor der Küste in einer Tiefe von etwa 80 Kilometern, wie das GFZ Potsdam lokalisierte,

Weiterlesen