Belgien: Leichtes Erdbeben in Bütgenbach

Ein kleines, aber wahrscheinlich deutlich spürbares Erdbeben trat am Mittag gegen 11.59 Uhr im Osten von Belgien (Wallonien) auf. Nach Angaben des Königlichen Observatoriums hatte es Magnitude 2.6. Vermutlich handelt es sich um ein bergbauinduziertes Erdbeben. Das Epizentrum lag etwa 11 km östlich der Stadt Malmedy nahe des Ortes Bütgenbach, nur

Weiterlesen

Belgien: Erdbeben nahe Aachen

Nach Angaben des belgischen Erdbebendienstes (KOB) hat es am Vormittag gegen 11.49 Uhr in der Nähe von Aachen ein leichtes Erdbeben gegeben. Es hatte nach vorläufigen Angaben Magnitude 2.0 und das Epizentrum lag nahe des belgischen Ortes Lontzen, knapp 10 Kilometer von Aachen entfernt. KOB geht von einem induzierten Erdbeben

Weiterlesen