Schweres Erdbeben im Norden von Chile

Chile – In der chilenischen Region Antofagasta hat sich am Mittwochmorgen ein schweres Erdbeben ereignet. Nach Angaben des Chilenischen Erdbebendienstes CSN erreichte das Beben Magnitude 6.9. Das Epizentrum des Bebens lag im Landesinneren in einer unbesiedelten Region, etwa 200 Kilometer östlich der Küstenstadt Antofagasta. Die Erschütterungen waren sehr verbreitet zu

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Süden von Peru

Peru – Ein starkes aber tiefes Erdbeben hat in der Nacht zu Sonntag zahlreiche Menschen im Süden von Peru aus dem Schlaf gerissen. Das Beben ereignete sich um 7:09 Uhr MESZ und erreichte nach Angaben des Geoforschungszentrums Potsdam Magnitude 6.2. Das Nationale Seismologiezentrum Perus ermittelte zunächst Magnitude 5.8. Demnach lag

Weiterlesen

Starkes Erdbeben erschüttert Chile

Chile – Vor der Küste der chilenischen Region Bio-Bio hat sich am Dienstagmorgen ein starkes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Angaben der Nationalen Seismologiebehörde (CSN) nördlich der Stadt Conception. Das Beben erreichte demnach Magnitude (Mw) 6.0 und ereignete sich in einer Tiefe von 42 Kilometern. Nach USGS-Angaben

Weiterlesen

Schweres Erdbeben vor der Küste von Chile

Chile – Ein schweres Erdbeben hat am Sonntag die zentralen Küstenregionen von Chile getroffen. Nach vorläufigen Lokalisierungen des Geoforschungszentrum Potsdam lag das Epizentrum südwestlich der Hauptstadt Santiago de Chile an der Küste der Region Maule. Das Beben erreichte demnach Magnitude 6.6. Die Erschütterungen waren in weiten Teilen der Region zu

Weiterlesen

Schweres Erdbeben in Chile

Chile – Vor der Küste von Zentralchile hat sich am Donnerstagabend MESZ ein schweres Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Erdbebens lag südlich der Stadt Valparaiso, etwa 150 Kilometer von der Hauptstadt Santiago de Chile entfernt. Nach Angaben des United States Geological Survey (USGS) erreichte das Erdbeben Magnitude 6.5. Das Geoforschungszentrum

Weiterlesen