Erdbeben am Bodensee

Reichenau – Bereits seit einigen Wochen wird am westlichen Bodensee (Untersee) eine kleine Erdbebenserie verzeichnet. Nun scheint sich das bisher stärkste Erdbeben ereignet zu haben. Laut Schweizerischen Erdbebendienst trat es am Montagmorgen (11.) um 9.23 Uhr auf. Das Epizentrum lag, wie bei den vorherigen Beben, östlich der Insel Reichenau im

Weiterlesen

Erdbeben bei Eschweiler

Eschweiler – Ein leichtes Erdbeben hat sich am Montagmorgen an der Niederrheinischen Bucht ereignet. Wie der Geologische Dienst NRW registrierte, trat das Erdbeben um 8.15 Uhr bei Aldenhoven (Landkreis Düren) nördlich von Eschweiler, etwa 15 Kilometer nordöstlich von Aachen, auf. Es erreichte demnach Magnitude 2.3. Der Herd des Erdbebens lag

Weiterlesen

Erdbebenaktivität in Hünxe hält an

Hünxe – Nach einem kurzen Rückgang der Erdbebenaktivität im März hat es in den letzten Tagen erneut spürbare Erdbeben im Raum Hünxe (Kreis Wesel) / Bottrop gegeben. Im Bereich des Abbaugebietes der Zeche Prosper-Haniel registrierten die Stationen der Ruhr-Universität am 1. April ein Erdbeben der Stärke 2.2. Dieses war in

Weiterlesen

Erdbeben auf der Zugspitze

Garmisch-Partenkirchen / Ehrwald – Ein leichtes Erdbeben hat am Sonntagvormittag (3. April) um 10.49 Uhr die Deutsch-Österreichische Grenzregion erschüttert. Nach Angaben der Österreichischen Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erreichte es Magnitude 2.2. Das Epizentrum lag auf dem Gebiet der Gemeinde Ehrwald auf Tiroler Seite der Zugspitze, etwa 13 Kilometer

Weiterlesen

Erdbeben im Zollernalbkreis – Epizentrum in Albstadt

Albstadt – Der Erdbebendienst Südwest hat am Mittwochmorgen um 9.53 Uhr ein Erdbeben der Stärke 2.2 im Zollernalbkreis registriert. Das Epizentrum lag im Westen von Albstadt. Nach unseren Informationen waren die Erschütterungen in Albstadt und Umgebung deutlich spürbar. Vom schweizerischen Erdbebendienst wird Magnitude 2.5 angegeben. Zeugen beschreiben das Erdbeben als kurze

Weiterlesen

Neues Erdbeben in Bottrop

Bottrop – Die Erdbebenaktivität am Bergwerk Prosper-Haniel setzt sich auch in den März hinein fort. In der Nacht zu Freitag (4.) wurde um 00.50 Uhr ein neues Beben verzeichnet. Auswertungen vom Observatorium de Ruhr-Universität Bochum liegen noch nicht vor. Der Hessische Erdbebendienst gibt das Beben mit Magnitude 2.4 an. Das

Weiterlesen