Die meisten Erdbebentypen sind anhand des Seismogramms kaum zu unterscheiden

Erdbeben nahe Tokyo

Japan – Nahe der japanischen Hauptstadt Tokyo hat sich am Samstag ein kräftiges Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag in der Präfektur Chiba östlich der Metropole. Nach Angaben der Japanischen Meteorologiebehörde (JMA) erreichte das Beben Magnitude 5.1 (Mj). Das United States Geological Survey (USGS) ermittelte zunächst Magnitude (mb) 5.0.

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Süden von Japan

Japan – Vor der Küste der japanischen Insel Kyushu haben sich am frühen Freitagmorgen mehrere teils starke Erdbeben ereignet. Nach Angaben der Japanischen Meteorologiebehörde (JMA) wurden insgesamt drei spürbare Beben registriert. Die beiden stärkten erreichten Magnitude 5.6 und 6.3. Die Epizentren der Beben lagen nahe der Küstenstadt Miyazaki im südlichen

Weiterlesen

Starkes Erdbeben vor der Küste Japans

Japan – Ein starkes Erdbeben hat am Abend den Norden der japanischen Hauptinsel Honshu erschüttert. Es erreichte nach Angaben der japanischen Behörde JMA Magnitude 5,9. Das Epizentrum lag vor der Ostküste der Präfektur Fukushima. In mehreren Präfekturen waren schwache Erschütterungen (Intensität 1 und 2) wahrnehmbar. Im Süden von Miyagi erreichte

Weiterlesen

Starkes Erdbeben auf Hokkaido

Japan – Auf der nördlichen japanischen Hauptinsel Hokkaido hat sich am Donnerstag ein starkes Erdbeben ereignet. Wie japanische Behörden registrierten, lag das Epizentrum des Erdbeben im Süden von Hokkaido nahe der Großstadt Sapporo. Es erreichte demnach Magnitude 5.5. Die japanische Meteorologiebehörde (JMA) registrierte mit Intensität 6- in der Nähe des

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Süden von Japan

Japan – Vor der Küste der japanischen Insel Kyushu hat sich am Dienstag ein starkes Erdbeben ereignet. Nach vorläufigen Registrierungen des United States Geological Survey (USGS) erreichte das Erdbeben Magnitude 6.4. Demnach lag das Epizentrum rund 60 Kilometer südlich von Kyushu nahe der kleinen Insel Tanega. Die japanische Meteorologiebehörde (JMA)

Weiterlesen