Moderates Erdbeben im Norden von Marokko

Um 9.56 Uhr traf ein moderates Erdbeben die marokkanische Stadt Azrou, etwa 160 Kilometer östlich der Hauptstadt Rabat und 50 km südlich der Großstadt Fes. Nach vorläufigen Angaben von Geofon hatte das Erdbeben Magnitude 4.6. Die Spanischen Behörden nennen vorläufig Magnitude 5.2. Erste Zeugenmeldungen kommen aus Fes, aber auch aus

Weiterlesen