Erdbeben erschüttert Nepal

Um 16.32 Uhr MEZ trat ein moderates Erdbeben den Osten von Nepal. Das Geoforschungszentrum Potsdam gibt es mit Magnitude 4.8 an. USGS nennt M 5.0, Indische Behörden geben M 5.2 an. Das Epizentrum lag nahe der Grenze zu China, 50 km westlich vom Mt. Everest. Die Erschütterungen waren in weiten

Weiterlesen

Gewaltiges Erdbeben im Ochotskischen Meer (Russland) – Spürbar in Japan, Indien und Moskau – Schadensmeldungen aus Westrussland

Ein Erdbeben der Stärke 8,2 erschütterte soeben das Ochotskische Meer westlich von Kamtschatka. Nach Angaben von USGS hatte das Beben eine Tiefe von 609 km. Die Russischen Behörden nennen Magnitude 8,7. USGS errechnete Intensität V für weite Teile von Kamtschatka. Das Beben war auch auf dem russischen Festland spürbar, ebenso

Weiterlesen

Erdbeben in Nepal verursacht schwere Schäden

Gestern Abend ereignete sich im Westen von Nepal ein sehr flaches Erdbeben der Stärke 4,8. Das Epizentrum lag in einer besiedelten Bergregion.Das Erdbeben verursachte Panik unter der Bevölkerung. Zudem wurden schwere Schäden angerichtet. Viele Gebäude, darunter Wohnhäuser und Schulen, sollen eingestürzt sein Viele weitere, unter anderem auch ein Flughafengebäude, wurden

Weiterlesen