Russland: Zwei Verletzte bei Erdbeben in Kemerowo

Russland – Bei einem Erdbeben nahe des Ortes Scheregesch im Süden vom Oblast Kemerowo wurden in der vergangenen Nacht mindestens zwei Menschen verletzt. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Angaben russischer Behörden wenige Kilometer nördlich des bekannten Wintersportortes. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 4.3. In Scheregesch und umliegenden Orten war

Weiterlesen

Starkes Erdbeben auf Kamtschatka

Russland – Ein starkes aber tiefes Erdbeben hat am Dienstag weite Teile der Halbinsel Kamtschatka im fernen Osten Russlands erschüttert. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Lokalisierungen des United States Geological Survey (USGS) im dünn besiedelten Zentrum der Halbinsel nahe des Vulkans Uksichan. Das Beben erreichte demnach Magnitude 6.4 und

Weiterlesen

Schweres Erdbeben südlich von Kamtschatka

Russland – Vor der Küste der Halbinsel Kamtschatka im Osten von Russland hat sich in der Nacht ein schweres Erdbeben ereignet. Das United States Geological Survey (USGS) ermittelte nach manueller Überprüfung der Tagen Magnitude 7.5. Das Epizentrum lag rund 450 Kilometer südlich der Stadt Petropavlovsk-Kamtschatski und etwa 200 Kilometer von

Weiterlesen

Schweres Erdbeben nördlich von Japan

Japan / Russland – Ein schweres Erdbeben hat am Donnerstag den Norden von Japan sowie die russische Inselgruppe der Kurilen getroffen. Nach vorläufigen Auswertungen der japanischen Meteorologiebehörde (JMA) erreichte das Beben Magnitude 7.0. Das Epizentrum lag demnach auf der russischen Vulkaninsel Iturup. Besonders im Nordosten von Hokkaido war das Beben

Weiterlesen