Schweres Erdbeben erschüttert Panama

Panama – Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate hat ein schweres Erdbeben die Grenzregion von Panama und Costa Rica getroffen. Wie das United States Geological Survey registrierte ereignete sich das Erdbeben am Mittwochmorgen im äußersten Südwesten Panamas in der Region Chiriqui. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 6.3. Die Erschütterungen waren

Weiterlesen

Schweres Erdbeben in der Bandassee

Indonesien – Ein schweres Erdbeben hat am frühen Montagmorgen (MESZ) die Bandasee im Zentrum des Archipels getroffen. Das Epizentrum des Erdbebens lag nordöstlich der Insel Timor. Mit Magnitude 7.3, so die Auswertung des USGS, war es eines der stärksten dort in den letzten Jahren aufgezeichneten Erdbeben. Der Indonesische Erdbebendienst BMKG

Weiterlesen

Erdbeben erschüttert Rom

Italien – Am späten Sonntagabend hat ein Erdbeben Teile von Mittelitalien erschüttert. Betroffen ist vor allem die Region rund um die Hauptstadt Rom. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Angaben der Website Alomax einige Kilometer östlich vom Rom nahe der Stadt Tivolo. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 4.3. Das Geoforschungszentrum

Weiterlesen

Dutzende Verletzte bei Nachbeben in Sichuan

China – Fünf Tage nach der Erdbebenkatastrophe im Süden der chinesischen Provinz Sichuan hat ein starkes Nachbeben die Region erschüttert. Es erreichte nach Angaben des chinesischen Erdbebendienstes Magnitude 5.4 und ereignete sich nordwestlich des ursprünglichen Epizentrums am nordwestlichsten Abschnitt des aktiven Störungssegments. Die Herdtiefe war mit rund 10 Kilometern ein

Weiterlesen

Schweres Erdbeben im Nordwesten von Japan

Japan – An der Westküste der japanischen Hauptinsel Honshu hat sich am Nachmittag ein schweres Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Angaben der Meteorologiebehörde an der Grenze der Präfekturen Niigata und Yamagata, rund 300 Kilometer nördlich der Hauptstadt Tokyo. Das Beben erreichte demnach Magnitude 6.5. Es handelte sich

Weiterlesen