Moderates Erdbeben in Südspanien

Im Süden von Spanien, in Andalusien, hat sich vor gut einer halben Stunde ein moderates Erdbeben ereignet. Nach vorläufigen Angaben des spanischen Erdbebendienstes hatte es eine Stärke von 4,4 und eine Tiefe von 10km.Direkt am Epizentrum befindet sich eine Kleinstadt(Montellano). Dessen Bewohner haben teilweise panisch ihre Häuser verlassen.Leichte Schäden an Gebäuden können

Weiterlesen

Meteoriteneinschlag Ursache für Erdbeben in Spanien?

Ein kleines Erdbeben der Stärke 1.9, das am späten Dienstag Abend die Bewohner der Stadt Lleida in Katalonien erschreckte, war möglicherweise die Folge eines Meteoriteneinschlags. Viele Zeugen berichteten, vor dem deutlich spürbaren Erdbeben einen hellen Lichtblitz und eine Explosion vernommen zu haben. Über Soziale Netzwerke wurden viele Bilder des Feuerballs veröffentlicht.

Weiterlesen

Moderates Erdbeben im Süden von Spanien

Um 20.36 Uhr MESZ traf ein moderates Erdbeben der Stärke 4.1 die spanische Region Andalusien im Süden von Spanien. Das Epizentrum lag etwa 40 Kilometer nordöstlich von Malaga. Bei einer Tiefe von etwa 50 Kilometern war das Beben nicht sehr kräftig, aber dennoch an einigen Orten spürbar. Schäden werden nicht

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben in Andorra

In den östlichen Pyrenäen kam es am Abend um 20.11 Uhr MESZ zu einem leichten Erdbeben. Es hatte nach vorläufigen Angaben der spanischen Erdbebenbehörde IGN Magnitude 3.3. Die französischen Behörden geben Magnitude 3.6 an. Das Epizentrum lag im Westen des Zwergstaates Andorra an der spanischen Grenze, 8 Kilometer von der

Weiterlesen

Erdbeben vor der Küste von Katalonien

Nach ersten Meldungen traf um 13.13 Uhr ein Erdbeben der Stärke 3.9 die nördliche Küstenregion von Katalonien, nahe der Grenze zu Frankreich. Das Epizentrum lag etwa 20 Kilometer vor der Küste der Urlaubsregion, knapp 100 Kilometer nordöstlich von Barcelona. Wahrscheinlich wurde das Erdbeben an einigen Orten entlang der „Costa Brava“

Weiterlesen