Iran: Erdbeben in Semnan fordert Todesopfer

Iran – Infolge eines Erdbebens ist in der nordiranischen Stadt Damghan in der Nacht zu Sonntag eine Frau ums Leben gekommen. Das Erdbeben ereignete sich nach Angaben des Iranischen Seismologischen Dienstes in der Region Semnan, etwa 5 Kilometer nordwestlich von Damghan. Es erreichte demnach Magnitude 4.3. Nach 28 Minuten folgte

Weiterlesen

Schweres Erdbeben in Papua-Neuguinea fordert Todesopfer

Papua-Neuguinea – Ein schweres Erdbeben hat am Freitagmorgen (MESZ) den Inselstaat Papua-Neuguinea getroffen. Nach Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam und des United States Geological Surveys (USGS) erreichte das Beben Magnitude 7.0. Das Epizentrum lag nach übereinstimmenden Angaben im südöstlichen Teil der Hauptinsel nahe der Hauptstadt Port Moresby. Deutlich verspürt wurde das

Weiterlesen

Zwei starke Erdbeben im Osten der Türkei

Update 15. Juni, 08:57 Uhr Ein weiteres starkes Erdbeben hat die Region Bingöl am Montagmorgen getroffen. Nach ersten Angaben der türkischen Behörden war das erneute Beben mit Magnitude 5.8 ähnlich stark wie das Beben am Sonntag. Lokalisierungen des Epizentrums verorten das Erdbeben unmittelbar östlich des getrigen. Da die selbe Region

Weiterlesen

Yunnan-Erdbeben fordert Todesopfer

China – Infolge eines starken Erdbebens in der chinesischen Provinz Yunnan sind am Montag mehrere Menschen ums Leben gekommen. Das Erdbeben traf die Region Zhaotong an der Grenze zur Nachbarprovinz Sichuan. Nach Angaben des Chinesischen Erdbebendienstes (CEIC) erreichte es Magnitude 5.0. Die Herdtiefe lag bei nur acht Kilometern. Rund um

Weiterlesen