Starkes Erdbeben in Uganda

Uganda – Am Eduardsee in der Grenzregion von Uganda und Kongo hat sich am Sonntagmorgen ein starkes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag nach Angaben des United States Geological Survey (USGS) am Nordwestufer des Sees nahe der ugandischen Städte Katwe und Kasese. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 5.3. Die Erschütterungen waren

Weiterlesen

Viele Verletzte nach Erdbeben in Uganda

In der vergangenen Nacht traf ein Erdbeben der Stärke 4.7 die Region nördlich vom Eduardsee an der Grenze von Uganda und Kongo im Osten von Afrika. Die Erschütterungen waren bis die Ugandas Hauptstadt Kampala zu spüren. Im Distrikt Kabarole,wo das Epizentrum des Bebens lag, kam es nach Angaben lokaler Medien zu

Weiterlesen

Uganda: Erdbeben am Lake Albert zerstört mehrere Gebäude

Das aktuellste Update befindet sich am Ende des BerichtesZeitpunkt des Erdbebens (UTC): 2013-07-02 13:33:17.0 UTC   Magnitude: 5.2Tiefe: —Sachschaden: 3  (siehe Erdbebendatenbank)Weitere Informationen: Das Epizentrum des Erdbebens lag am Albert See (Lake Albert) im Westen des Landes an der Grenze zum Kongo. Es war auch in Kampala, der Hauptstadt Ugandas, 230 vom

Weiterlesen