Starkes Erdbeben in Bolivien

Bolivien – Im bolivianischen Bundesstaat Cochabamba hat sich am Freitagmorgen ein starkes Erdbeben ereignet. Nach Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam erreichte das Erdbeben Magnitude 6.3. Das Epizentrum lag im Zentrum des Landes rund 300 Kilometer südöstlich der Verwaltungshauptstadt La Paz. Der Erdbebenherd wird in rund 360 Kilometern Tiefe lokalisiert. Aufgrund der

Weiterlesen

Überschallknall in Langwedel verspürt

Langwedel – Nach unbestätigten Meldungen hat sich vor wenigen Minuten ein leichtes aber spürbares Erdbeben nahe Langwedel (Landkreis Verden) in Niedersachsen ereignet. Weitere Informationen zu diesem Ereignis liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Dieser Text wird aktualisiert, sobald weitere Daten verfügbar sind. Update 17:00 Uhr Bisherige Daten lassen darauf

Weiterlesen

Hawaii: Erdbeben am Kilauea

USA – Ein moderates Erdbeben hat sich am Mittwoch am Hawaiianischen Vulkan Kilauea ereignet. Nach ersten Auswertungen des United States Geological Survey (USGS) lag das Epizentrum des Bebens am Südosthang des Vulkans. Das Beben erreichte demnach Magnitude (ML) 4.8 (mb5.3), unter Berufung auf Daten des Vulkanobservatoriums. Das Geoforschungszentrum Potsdam ermittelte

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben in Staufen

Staufen – Im Breisgau war am Mittwochmorgen ein leichtes Erdbeben zu spüren. Wie der Erdbebendienst Südwest registrierte lag das Epizentrum des Erdbebens zwischen Staufen im Breisgau und Bad Krozingen. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 2.4. Eine manuelle Überprüfung der Daten steht noch aus. Der Schweizerische Erdbebendienst ermittelte für das Erdbeben

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben bei Lindau am Bodensee

Wasserburg – Am Bodensee hat sich am Dienstagabend ein leichtes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag nach Angaben des Erdbebendienstes Südwest im bayrischen Landkreis Lindau nahe des Ortes Wasserburg. Es erreichte demnach Magnitude 2.0. Der Schweizerische Erdbebendienst registrierte zunächst Magnitude 2.4. Beide Auswertungen sind vorläufig und noch nicht manuell

Weiterlesen

Erdbeben erschüttert Puerto Rico

USA – Das US-Außengebiet Puerto Rico in der Karibik wurde am Dienstag von einem Erdbeben getroffen. Wie das United States Geological Survey (USGS) registrierte lag das Epizentrum des Bebens im Süden der Insel nahe der Stadt Guayama. Das Beben erreichte demnach Magnitude 4.6 und ereignete sich in einer Tiefe von

Weiterlesen

Starkes Erdbeben südlich von Island

Nach einem Erdbebenschwarm am Mittelatlantischen Rücken südlich von Island folgte am Sonntagabend das bisher stärkste Erdbeben dort. Nach vorläufigen Angaben des United States Geological Survey (USGS) erreichte das Erdbeben Magnitude 6.0. Die private Webseite ALomax ermittelte Magnitude 6.1. Das Epizentrum des starken Erdbebens lag, ebenso wie die der vorangegangenen Beben,

Weiterlesen