Zwei starke Erdbeben bei Vanuatu

Vor der Küste des pazifischen Inselstaates Vanuatu kam es heute Abend zu zwei starken Erdbeben. Das erste Beben um 18.46 Uhr hatte Magnitude 5,9. Das zweite folgte um 19.21 Uhr, es hatte sogar Magnitude 6,0. Dessen Epizentrum lag nur knapp 35 km vor der Insel Malampa. Diese ist nur dünn

Weiterlesen

Starkes Erdbeben in Guatemala

In der Küstenregion im Süden von Guatemala ereignete sich um 7.57 Uhr MESZ ein Erdbeben der Stärke 5,5. Es hatte nach Angaben des USGS eine Tiefe von 66 Kilometern. Intensität V wird in der Küstenregion erwatet.Das Epizentrum liegt etwa 88 km südwestlich von Guatemala.Auch in den angrenzenden Regionen von Mexiko

Weiterlesen

Korea: Experten rätseln über Erdbebenhäufung

Die Koreanische Halbinsel gehört eigentlich nicht zu den typischen Erdbebenregionen. Umso verwunderlicher ist es, dass das Jahr 2013 schon jetzt eines der seismisch aktivsten überhaupt seit beginn der dortigen modernen Erdbebenaufzeichnungen ist. Die Korea Meteorological Administration in Seoul hat im Jahr 2013 auf der koreanischen Halbinsel (Nordkorea, Südkorea) und in

Weiterlesen

Starkes Erdbeben südlich von Samoa (Tonga)

Südlich von Samoa, nahe Tonga, ereignete sich um 22.01 Uhr MESZ ein Erdbeben der Stärke 6,1.Das Epizentrum lag etwa 224 Kilometer südwestlich von Apia, de Hauptstadt Samoas und 95 km nördlich des Ortes Hihifo, der zu Tonga gehört. Auch in Amerikanisch-Samoa war das Beben deutlich spürbar. Schäden sind nicht zu

Weiterlesen