Spanien: Seismische Aktivität steigt weiter an

El Hierro:Wie bereits gestern kurz zusammengefasst, ist die seismische Aktivität auf El Hierro wieder stärker geworden. Im Vergleich zu gestern ist sie nochmals angestiegen. Der harmonische Tremor war zwischenzeitlich sehr stark, Erdbeben erreichen mittlerweile Magnitude 3 und mehr, wobei die Tiefe auf 14 bis 16 Kilometer zurückgegangen ist. (Aufsteigendes Magma?)

Weiterlesen

Nachtrag: Erdbeben auf Rügen und bei Mainz

Wie erst heute bekannt wurde, kam es gestern in Deutschland zu zwei Erdbeben. Das erste Erdbeben ereignete sich um 1.35 Uhr 15 Kilometer östlich von Mainz. Die Startbahn West des Frankfurter Flughafens liegt nur wenige Kilometer Östlich des Bebens. Es hatte Stärke 1,7. Es liegen uns keine Informationen darüber vor,

Weiterlesen

Erdbeben können Gold "erschaffen"

Eine neue Studie australischer Forscher beweist, dass Erdbeben auch goldige Auswirkungen auf bestimmte Regionen haben können. Demnach könnten selbst kleinste Erdbeben dafür sorgen, dass sich im Boden Goldadern bilden. Goldquelle in NeuseelandCopyright: blue-pics.net Dieses Phänomen lässt sich einfach erklären: In einer Verwerfungslinie in vielen Kilometern Tiefe herrscht vor einem Erdbeben

Weiterlesen

Seismische Aktivität in Italien und Spanien

Teneriffa:Bereits gestern Mittag gab es nördlich von Teneriffa ein Erdbeben der Stärke 3,8 in moderater Tiefe. Das Epizentrum lag etwa 50 Kilometer nördlich von Santa Cruz. (Karte)El Hierro:Im Norden der Insel setzte heute morgen ein Erdbebenschwarm mit Erdbeben bis M 2,1 ein. (Karte)Andalusien:Im Süden von Spanien nahe Gibraltar gab es

Weiterlesen

Yunnan: Erdbeben wird verfilmt

Am 7. September 2012 erschütterte ein Erdbeben der Stärke 5,6 die chinesische Provinz Yunnan. Infolge dessen, und der vom Erdbeben verursachten Erdrutsche, starben 81 Menschen. 821 wurden verletzt und 7831 Gebäude wurden zerstört. Nun planen chinesische Filmemacher einen Dokumentarfilm, der die Ereignisse dieses Tages zeigen und die Auswirkungen darstellen soll.

Weiterlesen

Island: Zwei Vulkane mit Erdbebenaktivität

An zwei Isländischen Vulkanen kam es heute morgen fast Zeitgleich zu Erdbebenschwärmen. Prestahnukur: Westlich vom Gletschervulkan wurden heute morgen innerhalb weniger Stunden 9 Erdbeben zwischen M 0,9 und 1,9 registriert. Sie fanden in einer Tiefe von etwa 4 Kilometern statt.Askja: Östlich der Caldera gab es kurz darauf  7 Erdbeben zwischen

Weiterlesen