Die meisten Erdbebentypen sind anhand des Seismogramms kaum zu unterscheiden

Erdbebenschäden in 115 Ländern

Premiuminhalt: In insgesamt 115 Ländern haben Erdbeben seit Beginn unserer Aufzeichnungen im Jahr 2013 zu Schäden oder Opfern geführt. Darunter sind Exoten wie Liechtenstein, die Bahamas oder Sierra Leone. Deutschland ist seit 2014 in jedem Jahr mehrfach in der Statistik vertreten. Folgende Grafik gibt den einmaligen Überblick über die Anzahl

Weiterlesen

Rückblick: Winterquartal 2018

Selten war die Dichte der Anfragen, ob es zuletzt vermehrt Erdbeben gegeben hat, so hoch wie in den vergangenen Monaten. Möglicherweise wegen der medial aufbereiteten Aussage einiger US-Forscher, ab 2018 sei aufgrund der Erdrotation möglicherweise mit einer leichten Zunahme großer Erdbeben zu rechnen (Im Boulevard-Jargon heißt das „Forscher sicher: Weltweit

Weiterlesen