Kleines Erdbeben zwischen Roetgen und Stolberg

Share Button

Stolberg – Der belgische Erdbebendienst hat in der Nacht zu Montag ein kleines Erdbeben im Westen von Nordrhein-Westfalen registriert. Um 03:18 Uhr kam es zum Beben im Norden der Gemeinde Roetgen, die zur Städteregion Aachen gehört. Es erreichte demnach Magnitude 1.6. Die Erdbebenstation Bensberg gibt Magnitude 1.8 und eine geringe Herdtiefe von rund 3 Kilometern an. Das Epizentrum wird dabei in der Süd-Stolberger Gemeinde Zweifall lokalisiert.

Das Erdbeben wurde nach Zeugenangaben rund um das Epizentrum, u.a. im Süden von Stolberg, als schwacher Ruck verspürt.

Bereits am 1. Mai wurde im Grenzgebiet von Roetgen und Stolberg ein Beben der Stärke 1.1 registriert.

Update 19:29 Uhr

Haben Sie dieses Erdbeben gespürt? Falls ja, teilen Sie uns dies bitte über das verlinkte Meldeformular oder per Kommentar mit. Ihre Meldung hilft uns dabei, unsere Berichterstattung und die Auswertung von Erdbeben zu verbessern. Vielen Dank.

Zeugenmeldungen
Stolberg – Venwegen
08.05.2017, ca. 05:15 Uhr, stehend im Wohnzimmer, ca. 1 – 2 Sek. lang, als wäre irgendwo in der entfernten Nachbarschaft etwas größeres zu Boden gegangen, Hund blieb liegen, knurrte aber leise vor sich hin. Ein klitzekleiner Ruck war spürbar. Angst hatte ich nicht. Erdstöße und auch schon ein Erdbeben habe ich in der Aachener Region schon öfters erleben dürfen. (Intensität II)

Aachen – Walheim
Zwischen 05:15 und 05:20 Uhr in der Küche erste Etage.
Dumpfes Grollen und ein leichter Ruck.
Ich habe an ein Erdbeben gedacht. (Intensität II)

Aachen – Hahn
Wir wohnen in AC-Hahn und wurden um ca. 05:20 von einem kurzen, aber deutlichen ” Rumms”
geweckt. (Intensität II)

Roetgen
Bin von kurzen Grollen und leichten Ruck/Zittern wach geworden. Ein Bild auf der kommode hat etwas gewackelt. Uhrzeit weiß ich nicht wirklich, aber es wurde langsam hell. Dachte direkt an ein kleines Erdbeben. Habe dann aber weiter geschlafen. (Intensität II)

Stolberg – Büsbach
Morgens ca 5:15-5:20 Uhr. Ein lauter Rumms. Der Hund hat sich erschrocken. Ich dachte, mein Sohn wäre eine Etage über mir aus dem Bett geplumpst. (Intensität II)

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Uhrzeit (Mitteleuropäische Zeit): 8. Mai, 05:18 Uhr

Magnitude: 1.8

Tiefe: 3 km

Spürbar: ja

Haben Sie dieses Erdbeben gespürt?

Schäden erwartet: nein

Opfer erwartet: nein

Ursprung: tektonisch

Tsunami-Gefahr: nein

Epizentrum:

Anzeige

Kleine Erdbeben in Deutschland stellen in der Regel keine Gefahr dar. Dennoch kann es, vor allem entlang des Rheins, sowie auf der Schwäbischen Alb und in Teilen von Thüringen und Sachsen gelegentlich zu Erdbeben kommen, die Gebäude beschädigen und Menschen gefährden. Bewohner der entsprechenden Regionen sollten daher die richtigen Verhaltensweisen bei Erdbeben kennen.Weitere Informationen: Liste aktueller Erdbeben in Deutschland Liste historischer Erdbeben in Deutschland

Beiträge der gleichen Kategorie

Kleines Erdbeben in Brühl Brühl - Am westlichen Rheinufer zwischen Köln und Bonn hat sich am Mittwochmorgen ein kleines Erdbeben ereignet. Wie die Erdbebenstation Bensberg regi...
Kleines Erdbeben in Perl Perl - Im äußersten Westen des Saarlandes hat sich am Sonntag ein kleines Erdbeben ereignet. Das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz gi...
Wieder leichtes Erdbeben in Bottrop Bottrop - Im westlichen Ruhrgebiet hat am Montagabend erneut die Erde gebebt. Im Raum Bottrop / Gladbeck rund um das Bergwerk Prosper Haniel haben Anw...
Kleines Erdbeben bei Biblis Groß-Rohrheim - Im Südhessischen Landkreis Bergstraße hat sich am Sonntagmorgen ein kleines Erdbeben ereignet. Nach automatischen Auswertungen des Hes...
The following two tabs change content below.

Jens Skapski

Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

2 Kommentare

  1. Wir wohnen in AC-Hahn und wurden um ca. 05:20 von einem kurzen, aber deutlichen “ Rumms“
    geweckt.
    Liebe Grüße aus Hahn
    A. Wirtz

  2. Im südlichen Aachen war nichts zu spüren, zu kleiner Schütterradius, Grüße KR

Kommentare sind geschlossen.