Moderates Erdbeben bei Kufstein

Österreich/Deutschland – Das Grenzgebiet zwischen Tirol und Bayern wurde in der Nacht von einem moderaten Erdbeben erschüttert. Es erreichte nach Angaben der ZAMG Magnitude 3,9. Das Epizentrum lag wenige Kilometer südöstlich von Kufstein in Tirol. Erschütterungen waren auf beiden Seiten der Grenze deutlich zu spüren. Kleinere Gebäudeschäden sind möglich. Update

Weiterlesen

Erdbeben erschüttert Nordosten Italiens

Italien – Ein moderates Erdbeben hat am Freitag Teile Norditaliens und Österreichs erschüttert. Das Epizentrum des Bebens lag am Alpenrand in der italienischen Region Friaul-Julisch Venetien nur knapp 30 Kilometer südlich der Grenze zu Österreich. Nach Angaben des Geoforschungszentrums Potsdam erreichte das Erdbeben Magnitude 4.1. Eine vorläufige Auswertung der Zentralanstalt

Weiterlesen

Erdbeben westlich von Wien

Österreich – Westlich der österreichischen Hauptstadt Wien hat sich am Dienstag ein Erdbeben ereignet. Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) registrierte, lag das Epizentrum des Erdbebens nahe des Ortes Tulln an der Donau, etwa 30 Kilometer vom Wiener Stadtzentrum entfernt. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 3.2. Rund um

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben im Osten Tirols

Österreich – Ein leichtes Erdbeben hat am Freitagmorgen den Osten von Tirol erschüttert. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) lokalisierte das Epizentrum des Bebens im Brixental, rund 20 Kilometer westlich von Kitzbühel. Demnach erreichte das Beben Magnitude 3.1. Die Herdtiefe lag bei rund 15 Kilometern. In der direkten Umgebung

Weiterlesen