Erdbeben erschüttert Nepal: Mindestens ein Verletzter

Nepal – Nach einer Serie tödlicher Erdrutsche im nepalesischen Distrikt Sindhupalchok hat am Mittwoch ein starkes Erdbeben weite Teile des Landes erschüttert. Das Epizentrum lag in Sindhupalchok rund 50 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Kathmandu. Wie das United States Geological Survey (USGS) registrierte, erreichte das Erdbeben Magnitude 5.3. Nepalesische Behörden schätzen

Weiterlesen