Japan: 11 Verletzte bei Erdbeben in Fukui

Japan – Ein Erdbeben mit hoher Intensität hat in der Nacht die japanische Großstadt Fukui an der Westküste von Honshu getroffen. Nach Angaben des NIED-Instituts erreichte das Erdbeben Magnitude 5.1. Die Japanische Meteorologiebehörde JMA ermittelte Magnitude 5.0. Demnach lag das Epizentrum am östlichen Stadtrand von Fukui. Aufgrund der geringen Herdtiefe

Weiterlesen

Starkes Erdbeben erschüttert Tokyo

Japan – Das Zentrum des Landes wurden am Mittwochabend (24. Juni) von einem starken Erdbeben erschüttert. Nach Angaben der Japanischen Meteorologiebehörde (JMA) erreichte es Magnitude 6.2. Das Epizentrum lag vor der Küste der Präfektur Chiba, etwa 150 Kilometer östlich der japanischen Hauptstadt Tokyo. An mehreren Messstationen in Chiba wurde Shindo

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Süden von Japan

Japan – Die Inselgruppe der Ryukyu-Inseln wurde am Samstagabend (13. Juni) von einem starken Erdbeben erschüttert. Nach Angaben des GFZ erreichte es Magnitude 6.4. Die Japanische Meteorologiebehörde (JMA) nennt Magnitude 6.3. Das Epizentrum lag etwa 100 Kilometer westlich der zur Präfektur Kagoshima gehörenden Insel Amami-Oshima und etwa 200 Kilometer nördlich

Weiterlesen

Anhaltender Erdbebenschwarm in Japan

Japan – Ein seit Mitte April anhaltender Erdbebenschwarm im Zentrum Japans hat nach mehreren Tagen ohne spürbare Erdbeben in den vergangenen Stunden wieder deutlich an Intensität zugenommen. Seit dem frühen Dienstagmorgen (Ortszeit) konnten in den Präfekturen Gifu und Nagano 31 Erdbeben verspürt werden. Das stärkste von ihnen um 13:13 Uhr

Weiterlesen