Moderates Erdbeben erschüttert Tirol und Südbayern

Österreich – Ein moderates Erdbeben hat am Samstagabend weite Teile von Tirol erschüttert. Es war auch im äußersten Süden von Bayern zu spüren. Nach vorläufigen Angaben der ZAMG erreichte das Beben Magnitude 4.0. Das Epizentrum lag nahe Landeck, rund 35 Kilometer südöstlich von Oberstdorf und 45 Kilometer südwestlich von Garmisch-Partenkirchen.

Weiterlesen
Sumba

Starker Erdbebenschwarm auf Sumba

Indonesien – Innerhalb der letzten Stunde hat vor der Küste der Insel Sumba ein heftiger Erdbebenschwarm eingesetzt. Dieser folgt auf eine Reihe starker Erdbeben, die bereits im Oktober 2018 begannen und bis aktuell andauern. Nach Angaben der indonesischen Erdbebenbehörde BMKG folgten auf das erste größere Beben des Schwarms um 12:17

Weiterlesen

Schwere Schäden nach Erdbeben in Algerien

Algerien – Zahlreiche schwer beschädigte Gebäuden und verschobene Straßen sind die Folge eines eher moderaten Erdbebens im Norden der Algerischen Region Mila. Das Erdbeben erreichte nach Angaben des EMSC Magnitude 4.9, war damit nur unwesentlich stärker als ein Erdbeben Mitte Juli (M4.5) in der selben Region. Lokale Medien und Anwohner

Weiterlesen

Erdbeben in Bad Krozingen

In Bad Krozingen im Kreis Breisgau – Hochschwarzwald (BW) hat sich am 05.08.2020 um 15:06 Uhr ein Erdbeben der Stärke 2,1 ereignet. Die Herdtiefe lag bei rund 14 Kilometer. Basierend auf diesen Auswertungen dürfte das Erdbeben in einem Umkreis von etwa 7,6 Kilometern verspürt worden sein. Weitere Informationen zu diesem

Weiterlesen